6 fantastische Outdoor-Abenteuer, die Sie dieses Jahr auf Reisen ausprobieren können

By | January 4, 2024

Auch wenn das Entspannen am Strand mit einem guten Buch, einem kalten Getränk und drei Meter im Sand eine friedliche und erholsame Art des Urlaubs sein kann, ist manchmal eine mutige Reiseroute voller aufregender Erlebnisse erforderlich. Abenteuerreisen sind eine clevere Möglichkeit, unsere Komfortzone zu verlassen, neue Dinge zu lernen und in neue Kulturen und Landschaften einzutauchen.

Vom täglichen Reiten in Frankreich über das Kamelreiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten bis hin zum Hundeschlittenfahren in Schweden – lesen Sie weiter und entdecken Sie erstaunliche Outdoor-Abenteuer, die es dieses Jahr wert sind, ausprobiert zu werden. Selbst wenn Sie zögern, sich als unerschrockenen Reisenden zu bezeichnen, gibt es aufregende Erlebnisse, die nicht unbedingt viel körperliche Stärke oder emotionalen Mut erfordern. Holen Sie also Ihre Wanderstiefel aus dem Lager, entstauben Sie Ihre Entschlossenheit und machen Sie sich bereit für die Reise Ihres Lebens.

Schlafen Sie auf einer Yacht tief im Südpazifik

Wenn Französisch-Polynesien, fünf Archipele im Pazifischen Ozean mit etwa 130 Inseln, schon immer auf Ihrer Wunschliste stand, dann gönnen Sie sich dieses Jahr ein großes Abenteuer. Dream Yacht Worldwide segelt auf einer einwöchigen Reise zu den Gesellschaftsinseln zu den südpazifischen Inseln Tahiti und Bora Bora sowie zu anderen.

Wählen Sie je nach Budget, Segelerfahrung und Interessen aus einer Vielzahl von Reisemöglichkeiten und danken Sie Ihren Glückssternen, dass Sie Schnorcheln und Kajakfahren, Schwimmen mit Stachelrochen und Haien und das Bewundern des Nachthimmels genießen können. Sie haben auch die Möglichkeit, an Aktivitäten an Land teilzunehmen, wie z. B. Besuchen von Perlen- und Vanillefarmen, wo Sie wahrscheinlich das seltsame Phänomen spüren werden, nach Tagen auf See an Land zu sein, was das viszerale Gefühl, immer noch in Bewegung zu sein, verlängert , nicht festgemacht. und schwankend wie eine eigensinnige Kokosnuss.

Treffen Sie neue Freunde bei einer Wanderung in Maine

Der Appalachian Trial hat viele unerschrockene Wanderer in Versuchung geführt, insbesondere in dem Abschnitt, der die 100-Mile Wilderness umfasst, die letzte Etappe des 2.190 Meilen langen Weges. Nicht jeder kann sich Monate von Arbeit und Privatleben freinehmen, um von Georgia nach Maine zu wandern und dabei 14 Bundesstaaten zu durchqueren, aber zum Glück können Sie eine Teilwanderung unternehmen und sich gleichzeitig einer Gruppe neuer Freunde anschließen.

Bei Adventures in Good Company, einem Abenteuerreiseunternehmen, das sich an Frauen jeden Alters richtet, wird Ihnen ein Guide auf Ihrer Slackpacking-Reise in Maine den Weg weisen, während Sie durch kilometerlange Wurzeln und Felsen, durch Schlamm, durch Wälder und durch kleine Bäche reisen Unterwegs lernen Sie etwas über die Nahrungssuche und die Maine-spezifische Topographie. Die längste Wanderung der Reise führt zum Gipfel des Katahdin, einem 5.269 Fuß hohen Ungetüm, dem höchsten Berg Maines und dem nördlichen Endpunkt des Appalachian Trail. Es ist herausfordernd und anspruchsvoll, besonders während des steilen Aufstiegs über drei große Felsvorsprünge oberhalb der Baumgrenze, aber Sie werden zweifellos sehr stolz auf sich sein, wenn Sie das hölzerne Katahdin-Schild erreichen.

Bereisen Sie Indien in einem Tuk Tuk

Indien ist für viele Menschen ein Reiseziel auf der Wunschliste und es ist leicht zu verstehen, warum. Ihr Erlebnis beginnt wahrscheinlich in Indiens Hauptstadt Neu-Delhi, der Heimat des Roten Forts, des Humayun-Grabes, des Qutab Minar, des Lotustempels und mehr. Es ist eine hektische und farbenfrohe Stadt voller Hörner, Straßenständen und erhaltenen Denkmälern, Festungen und Gräbern. Machen Sie eine Autorikscha-Tour (Tuk Tuk) durch Alt-Delhi, bei der Sie zu geschäftigen Märkten fahren, Gewürzpyramiden sehen und den Hals recken, um den Kühen dabei zuzusehen, wie sie sich durch den Verkehr schlängeln.

Buchen Sie ein Zimmer im Leela Palace New Delhi, um das Rätselraten bei der Planung zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihr Aufenthalt eine ausgezeichnete Unterkunft beinhaltet. Wenn Sie nicht gerade die wunderbare kulinarische Szene Indiens erleben, die sehr zu empfehlen ist, können Sie traditionelle Köstlichkeiten im hoteleigenen Restaurant Jamavar genießen. Lassen Sie sich vom Concierge eine individuelle Reiseroute entlang des Leela Palace Trail zusammenstellen, einem mehrtägigen Erlebnis, das Besuche in anderen Städten wie Jaipur und Udaipur beinhaltet. Es ist ein einmaliges Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.

Reiten Sie auf einem Kamel in der Wüste von Dubai

Wenn Sie in Dubai sind, auch nur für 24 Stunden, buchen Sie eine Öko-Wüstensafari mit Platinum Heritage Dubai, bei der Sie in einem offenen Land Rover aus den 1950er Jahren durch Sanddünen auf dem Weg zu einem Beduinenlager reisen. Dort erfahren Sie etwas über die Falknerei, probieren die unglaubliche emiratische Küche, reiten auf einem Kamel im Sand und entspannen sich auf riesigen Kissen und Teppichen, während Sie einer traditionellen Trommel- und Tanzaufführung zusehen. Die Heritage Safari ist ein Erlebnis, an das Sie sich noch viele Jahre erinnern werden.

Reiten Sie in Frankreich

Vielleicht sind Sie als Kind oder bei einem kurzen Spaziergang im Urlaub irgendwo auf einem Pferd geritten und wissen, dass es Ihnen gefallen hat, haben sich aber immer gewünscht, dass der Ausritt länger und aufwändiger gewesen wäre. Geben Sie ein: Aktive Reitausflüge.

Melden Sie sich für eines der großartigsten Reitabenteuer Frankreichs an und erleben Sie die Provence auf moderne Weise. Sie werden an einer langsameren, durchdachteren Art des Reisens teilhaben, während Sie Ihre Landträume leben und eine echte Verbindung zu einem bestimmten Pferd aufbauen, das Sie jeden Tag reiten werden. Sie werden nicht nur die beste französische Küche genießen, die Sie je probiert haben – Wein, Käse, dickes Brot, Butter, Suppen, Aufläufe, Eintöpfe – oh mein Gott! – Aber Sie werden unterwegs auch interessante Freunde treffen und von dem freundlichen Reiseführer auf dieser Reitreise mehr lernen, als Sie für möglich gehalten hätten, um alle anderen an sich zu reißen.

Stellen Sie Ihr eigenes Hundegespann in Schwedisch-Lappland zusammen

Für ein hartes und mutiges Abenteuer begeben Sie sich nach Schwedisch-Lappland, wo der Outdoor-Geist an erster Stelle steht. Die Fjellborg Arctic Lodge ist eine traumhafte, ganzheitliche Arktisreise, die man einfach erlebt haben muss, um sie zu glauben. Sie schließen sich einem Rudel Hunde an und führen Ihre neuen pelzigen Freunde durch die bewaldete Wildnis, um eine private Hütte für die Nacht zu erreichen. Nachdem Sie sich draußen in der Kälte und wahrscheinlich Dunkelheit aufgehalten haben, genießen Sie eine warme, gut zubereitete Mahlzeit, eine wohlige Sauna und einen tiefen Schlaf unter warmen Decken. Am nächsten Morgen ziehen Sie sich dann an und fahren durch den Schnee zurück zu Ihrem Ausgangspunkt, sodass die gesamte Hin- und Rückfahrt etwa 20 Meilen beträgt.

Bei diesem Abenteuer handelt es sich nicht nur um eine kurze, einmalige Fahrt zum Abhaken eines Kästchens, wie man es bei anderen Reiseveranstaltern auf der ganzen Welt findet, sondern es werden gesellige Schlittenhunde als echte Transportmittel eingesetzt. Wenn Sie noch nie zuvor einen Hundeschlitten gefahren sind, ist dies der richtige Ort, um dieses Abenteuer auszuprobieren. Sie werden bald feststellen, dass Schweden ein magisches Land ist, das es zu erkunden lohnt, besonders in den malerischen, kühleren Monaten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *