College Football Playoffs: Vorhersage eines Super Bowl-Champions, wenn die NFL ein 12-Teams-Modell verwenden würde

By | January 1, 2024

Nächste Woche endet die Bowl-Saison des College-Footballs mit den College-Football-Playoffs. Es ist der 10. Jahrestag des besonderen „Final Four“ des College-Footballs, und obwohl es eine unterhaltsame Art ist, die Saison zu beenden, könnte es besser sein. Wie könnte das College-Football-Playoff-System verbessert werden? Natürlich werden noch weitere Teams hinzugefügt. Das wird nächstes Jahr passieren, wenn das Nachsaison-Turnier des College-Footballs von vier auf zwölf Mannschaften anwächst.

Was wäre, wenn die NFL-Nachsaison nächstes Jahr wie College-Football funktionieren würde? Wo können wir Divisionen eliminieren, Konferenzen eliminieren und einfach die besten 12 Teams in die Playoffs schicken? Das ist es, was wir hier untersuchen wollen. Nachfolgend wählen wir die aktuell besten 12 NFL-Teams aus, als ob die Saison in Woche 16 enden würde, und untersuchen, wie die Playoff-Runde aussehen würde und wer den Super Bowl gewinnen würde.

Das Auswahlverfahren und die 12 Finalisten

Da es keine Divisionen oder Konferenzen gibt, werden unsere letzten 12 den aktuellen Power-Rankings ähneln. Unser hypothetisches „Komitee“ bestand aus Die Power-Rangliste von CBS Sports Senior Writer Pete Prisco, ESPNs Energiepanel und Josh Kendall von The Athletic. Ich habe alle Power-Rankings aus Woche 17 verwendet und dann als viertes „Mitglied“ gedient, wo ich die endgültige Entscheidung über den endgültigen Kader getroffen habe.

Die am meisten diskutierten Aspekte dieser Liste werden die ersten vier sein, die auf den Plätzen fünf bis sieben und dann die „ersten vier raus“, also lassen Sie uns diese Aspekte kurz behandeln. Unsere Top Vier waren sich im Großen und Ganzen einig, mit der Ausnahme, dass The Athletic die Buffalo Bills zu einem der Top Vier Teams zählte. Da ich das letzte Wort hatte, war ich damit nicht einverstanden. Der allgemeine Konsens umfasst die Baltimore Ravens, San Francisco 49ers, Miami Dolphins und Detroit Lions.

Bei den gesetzten Plätzen fünf bis sieben wären die Bills und Eagles gleichauf, wenn wir einfach die Drei-Punkte-Rangliste addieren würden, während die Cowboys leicht zurückliegen würden. Allerdings sehen wir Dallas vor Philadelphia, wenn man bedenkt, dass Ersterer Letzteren kürzlich mit 20 Punkten Vorsprung geschlagen hat. Auch die Eagles haben drei ihrer letzten vier Spiele verloren.

Was die ersten vier Ausscheider angeht, gab es eigentlich keine großen Unterschiede. Prisco hatte die Jacksonville Jaguars aufgrund ihrer Leistungsrangliste auf dem letzten Platz, aber der Rest von uns musste sich den Seattle Seahawks geschlagen geben. Ich meine, Jacksonville hat vier Spiele in Folge verloren und Trevor Lawrence ist verletzt.

Schauen Sie sich an, wo wir gelandet sind:

1

Krähen

Krähen

Krähen

Krähen

zwei

Delfine

49er

49er

49er

3

49er

Delfine

Delfine

Delfine

4

Löwen

Konten

Löwen

Löwen

5

Adler

Löwen

Adler

Konten

6

Konten

Cowboys

Cowboys

Cowboys

7

Braun

Adler

Konten

Adler

8

Bosse

Braun

Bosse

Braun

9

Cowboys

Bosse

Braun

Bosse

10

Widder

Widder

Freibeuter

Widder

11

Freibeuter

Freibeuter

Widder

Freibeuter

12

Jaguare

Seahawks

Seahawks

Seahawks

13

Seahawks

Texaner

Texaner

Texaner

14

Texaner

Colts

Jaguare

Jaguare

15

Diebe

Diebe

Gehstöcke

Colts

16

Gehstöcke

Jaguare

Diebe

Diebe

Sehen Sie sich nun an, wie diese Konfiguration funktioniert. Die besten vier Teams erhalten in der ersten Runde ein Freilos, die Teams werden jedoch nach der ersten Runde nicht mehr neu gesetzt. Beispielsweise ist die Nummer 1 dazu bestimmt, gegen den Sieger des Duells Nr. 8 gegen Nr. 9 anzutreten, und die Nummer 4 wird gegen das Match Nr. 12 gegen Nr. 5 antreten, unabhängig davon, ob es ein Matchup gibt verärgern. in der Eröffnungsrunde oder nicht.

Werfen wir einen Blick auf unseren Ausgangspunkt.

Die Halterung

  • 12. Seahawks bei 5. Bills (Gewinner erhält 4. Lions)
  • 11. Buccaneers bei 6. Cowboys (Sieger erhält 3. Dolphins)
  • 10. Rams bei 7. Eagles (Sieger erhält 2. 49ers)
  • Nr. 9 Chiefs gegen Nr. 8 Browns (Sieger erhält Nr. 1 Ravens)

Erste Runde

#12 Seahawks vs. #5 Rechnungen

Dies sind zwei Mannschaften, die seit mehreren Jahren nicht gespielt haben. Seattle war gerade das zweite Team in der NFL-Geschichte, bei dem in aufeinanderfolgenden Spielen in der letzten regulären Minute ein anderer Spieler einen spielentscheidenden Pass-Touchdown erzielte. Die Seahawks haben scheinbar die nötigen Kräfte, um zu fliehen, aber sie zerstören tatsächlich niemanden. Sie haben die Lions zu Beginn dieser Saison in der Verlängerung geschlagen, und natürlich haben sie vor ein paar Wochen mit Drew Lock die Eagles geschlagen.

Die Rechnungen sind gestiegen und gefallen. Der Sieg über die Cowboys hat sicherlich Spuren in der Liga hinterlassen, aber gegen die schwachen Los Angeles Chargers sahen sie nicht gut aus. Welches Bills-Team ist das echte?

Ich erwarte Punkte in diesem Duell und werde hier im ersten Spiel der Playoffs tatsächlich verärgert sein, da DK Metcalf, Jaxon Smith-Njigba und Tyler Lockett Buffalos Sekundarstufe dominieren.

Vorhersage: Seahawks 30, Rechnungen 27

#11 Buccaneers vs. #6 Cowboys

Ein Rückkampf der letztjährigen Nachsaison, in der Dak Prescott Tom Brady zweistellig besiegte. Es bleibt die Frage, ob Dallas ein legitimer Anwärter ist, aber die Cowboys haben genug Feuerkraft, um in die nächste Runde einzuziehen. So einfach ist das.

Vorhersage: Cowboys 27, Buccaneers 20

#10 Rams vs. #7 Adler

Hier ist ein Matchup mit zwei kämpfenden Verteidigungen. Die Offensive von Matthew Stafford und den Rams könnte eine der besten der Liga sein, während Jalen Hurts und Co. tatsächlich in Woche 5 gegeneinander antraten. AJ Brown, Dallas Goedert und Cooper Kupp übertrafen alle 100 Yards beim Empfang, aber nur Insgesamt wurden 37 Punkte vergeben. Philly war 2 von 6 in der roten Zone, während die Rams eine Gesamtoffensive von 249 Yards schafften, verglichen mit 454 Yards der Eagles. Philly gewann 23-14. Stafford ist ein Spieler, auf den viele wetten, dass er in der Nachsaison einen guten Lauf hinlegen wird, aber seine Verteidigung wird ihn enttäuschen. Schauen Sie sich einfach das Spiel Ravens-Rams von vor ein paar Wochen an. Der aktuelle NFC-Champion kommt lebend aus der ersten Runde.

Vorhersage: Eagles 28, Rams 24

#9 Chiefs vs. #8 Brauntöne

In diesem Spiel wird es viele Diskussionen über die Klassifizierung geben. Patrick Mahomes und die Chiefs sind wirklich die neunte Saat?! Nun, dieses Chiefs-Team sieht nicht wie die Chiefs 2022 aus. Mahomes fällt es schwer, eine Verbindung zu seinen Receivern herzustellen, und Travis Kelce war nicht derselbe explosive Spielmacher. Was die Browns betrifft, so hat der 38-jährige Joe Flacco in vier Siegen in Folge 300 Yards geworfen, was noch NIE in der Geschichte der Browns-Franchise geschafft wurde, und die Verteidigung ist die beste in der Liga, gemessen an der Gesamtzahl der erlaubten Yards pro Spiel.

Diese beiden Teams stehen sich zur falschen Zeit gegenüber. Oder zum richtigen Zeitpunkt, je nachdem, wen Sie unterstützen. Die Chiefs müssen eine Niederlage gegen die Las Vegas Raiders einstecken, während Flacco die Browns in einer guten Verfassung hinterlässt. Die Aussaat ist korrekt. Sieg für die Braunen.

Vorhersage: Browns 23, Chiefs 20

Viertel Finale

#12 Seahawks vs. #4 Löwen

Seattle besiegte Detroit in Woche 2 im Ford Field. Wie? Nun, die Verteidigung der Lions hatte Probleme. Geno Smith hatte eines seiner besten Spiele des Jahres (Saisonhöchstwert von 116,3 als Quarterback), als er 328 Yards und zwei Touchdowns warf. Detroits Verteidigung ist ein Grund, dieses Team nicht als legitimen Konkurrenten zu lieben, aber die Seahawks sind auch nicht gerade die Bears von 1985. Detroits Offensive führt die Lions in diesem Duell zum Sieg. Die Playoff-Serie von Seattle endet hier.

Vorhersage: Lions 31, Seahawks 24

#6 Cowboys vs. #3 Delfine

Ein Rückkampf aus Woche 16, gegen den sicher niemand protestieren würde. Wer hätte gedacht, dass das Fummeln der Cowboys an Miamis 1-Yard-Linie beim ersten Drive des Spiels so kostspielig sein würde? Prescott führte gegen Ende des vierten Viertels einen Touchdown-Drive über 17 Spiele und 69 Yards an und übernahm die Führung, doch die Dolphins reagierten sofort mit einem Touchdown-Drive über 12 Spiele und 64 Yards, der den spielentscheidenden Drive von Jason Sanders über 29 Yards einleitete . Feldtor. Diese beiden Teams sind faszinierend, weil es immer noch Zweifel gibt, ob sie gute Teams schlagen können. Die Cowboys haben die Eagles vor ein paar Wochen bei „Sunday Night Football“ geschlagen, aber Philly schwankt offensichtlich ein wenig. Der beste Sieg der Dolphins war also wahrscheinlich gegen Dallas.

Wir haben noch nicht viele Überraschungen erlebt, also werde ich in diesem Revanchespiel die Cowboys mitnehmen, um ins Final Four vorzudringen. Diesmal gewinnt Dallas den Turnover-Battle und Micah Parsons Zeichne ein paar Flaggen.

Vorhersage: Cowboys 26, Dolphins 23

#7 Eagles vs. #2 49ers

Beim letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams besiegten die 49ers die Eagles in Philadelphia mit 42:19. Deebo Samuel erzielte insgesamt 138 Yards und drei Touchdowns, während Brock Purdy 19 von 27 Pässen für 314 Yards und vier Touchdowns absolvierte. San Francisco dominierte Philadelphias Verteidigung und erzielte im zweiten, dritten und vierten Viertel jeweils 14 Punkte, nachdem es im ersten mit 0:6 zurücklag. Es stimmt, dass die 49ers nur von den Ravens dominiert wurden, aber ist das der Schuss ins Hinterviertel, den diese Einheit brauchte, um einen legitimen Lauf zu machen?

Vorhersage: 49ers 30, Eagles 21

#8 Browns gegen Browns #1 Raben

Dies ist ein großartiger Rückkampf aus Woche 10, in der Deshaun Watson und die Browns 16 unbeantwortete Punkte erzielten und in Baltimore mit 33-31 gewannen. Während die Browns über eine der besten Verteidigungen der Liga verfügen, ist auch die Verteidigung der Ravens ziemlich stark aufgestellt. Die Offensivlinie der Browns ist an mehreren Stellen auf Reserven angewiesen, und ich denke, Defensivkoordinator Mike Macdonald wird einen Weg finden, Flacco unter Druck zu setzen und Ballverluste zu erzwingen – wie Baltimore es gegen Purdy getan hat.

Vorhersage: Ravens 20, Browns 16

Semifinale

#6 Cowboys vs. #2 49ers

Die Cowboys haben drei Mal in Folge gegen die 49ers verloren, wobei zwei dieser Niederlagen in den Playoffs in aufeinanderfolgenden Jahren zu verzeichnen waren und die andere in Form einer 42:10-Niederlage in Woche 5 erfolgte. Die Offensive der 49ers hatte keine Probleme mit der Verteidigung der Cowboys und die Offensive der Cowboys konnte der Verteidigung der 49ers nichts ausrichten. Prescott warf 153 Yards, einen Touchdown und drei Interceptions, während Purdy 252 Yards und vier Touchdowns warf.

Die Antwort auf die Frage, wer das kompletteste Team ist, liegt auf der Hand: die 49ers.

Vorhersage: 49ers 31, Cowboys 23

#4 Lions vs. #1 Raben

Die NFL-Welt hat dies wahrscheinlich aus dem Gedächtnis gelöscht, aber die Lions und Ravens haben tatsächlich früher in diesem Jahr gespielt. In Woche 7 statteten die Lions Baltimore einen Besuch ab und wurden völlig zerstört. Detroit startete in dieser Woche mit der besten Bilanz der NFL (5:1), lag zur Halbzeit jedoch mit 28:0 hinter Baltimore. Dies war der größte Halbzeitrückstand in der Geschichte der NFL für ein Team mit der besten Bilanz der Liga in Woche 7 oder später. Die Ravens hatten in den ersten beiden Vierteln neun Spielzüge über 20 Yards und waren damit die meisten Spielzüge über 20 Yards seit der Jahrtausendwende seit der Jahrtausendwende. Die Ravens erreichen den Super Bowl.

Vorhersage: Krähen 23, Löwen 17

#2 49ers vs. #1 Raben

Wir dachten, dass wir an Heiligabend eine mögliche Vorschau auf den Super Bowl bekommen würden, und wie sich herausstellte, war es tatsächlich eine Vorschau auf den Super Bowl. Baltimore war gegen San Francisco erfolgreich, weil sie Ballverluste in der Verteidigung erzwangen und in der Offensive konstant punkteten. Die Ravens erzwangen in der ersten Halbzeit drei Interceptions und punkteten bei vier von fünf Ballbesitzen in der ersten Halbzeit – eine Serie, die sich im dritten Viertel auf sieben aufeinanderfolgende Field Goals ausweitete.

Es war überraschend, dass die Ravens einen solchen Offensiverfolg gegen die gepriesene Verteidigung der 49ers hatten, aber dieses Team aus San Francisco kann mit Revanchespielen leben. Schauen Sie sich nur an, was Kyle Shanahan den Eagles Anfang des Jahres angetan hat. Ich vermute, dass die 49ers nicht zwei Spiele in Folge gegen die Ravens verlieren.

Vorhersage: 49ers 27, Ravens 24

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *