Das am meisten vergessene Spiel des Jahres 2023 verdient eine zweite Chance

By | November 29, 2023

2023 war ein unglaubliches Jahr für Videospiele, von gewaltigen Fortsetzungen wie Tränen des Königreichs Es ist Marvels Spider-Man 2 Überraschungserfolge wie Baldur’s Gate 3 Es ist High-Fidelity-Rennen. In einem Meer von 10 von 10 Spielen kann es leicht passieren, dass Dinge untergehen – vor allem, wenn sie nicht sofort große Wirkung zeigen – und das ist vielleicht das beste Beispiel des Jahres Verlassen.

Ein exklusives PS5-Spiel, Verlassen stolperte über die Veröffentlichung, als es schnell wegen seiner lächerlichen Dialoge und übertriebenen Erzählweise kritisiert wurde. Aber fast ein Jahr nach seinem Debüt im Januar 2023 lohnt es sich, darüber nachzudenken, was das Spiel richtig gemacht hat. Verlassen Es hat Herz und Ehrgeiz, mit einem unglaublichen Kampfsystem, das einer fehlgeleiteten Erzählung zum Opfer fällt. Trotz alledem ist es immer noch eines der Spiele, die ich dieses Jahr persönlich am meisten empfehle, einfach weil es nichts Vergleichbares gibt.

Verlassen In den Eröffnungsstunden macht es einen schlechten ersten Eindruck, aber in der zweiten Hälfte wird die Geschichte fokussierter und bedeutungsvoller.

Square Enix

Verlassen passt perfekt in eine von Square Enix während der Xbox 360- und PS3-Ära dominierte Nische: Spiele mit ungezügeltem Ehrgeiz, die keine Angst davor hatten, Neues auszuprobieren – sowohl zu ihrem Vorteil als auch zu ihrem Nachteil. Spiele wie Der letzte Überrest, Unendliche EntdeckungEs ist NieR, alle fielen in diese Kategorie. Derselbe Geist oder dieselbe Schwingung ist lebendig und wohlauf VerlassenUnd je näher ich der Veröffentlichung des Spiels im Januar rücke, desto mehr beginne ich das zu schätzen.

Verlassen erzählt die Geschichte von Frey Holland, einer jungen Frau aus New York, die außergewöhnlich schwierige Zeiten durchlebt. Durch eine Wendung des Schicksals findet sich Frey in einer magischen Welt namens Athia wieder, ausgestattet mit einem empfindungsfähigen Armband, das bei jeder Gelegenheit unaufhörlich zu Ihnen spricht. Im Wesentlichen, Verlassen ist eine Variation von „Isekai“, einem Genre, das häufig in japanischen Animes verwendet wird und in dem ein normaler Mensch plötzlich in eine andere Welt versetzt wird.

Das eigentliche Problem plagt Verlassen Es sind die ersten schweren Stunden. Zugegebenermaßen macht der Auftakt keinen guten Eindruck. Es ist unglaublich langsam, es dauert lange, die Geschichte und den Einsatz vorzubereiten, und ja, es vermischt das alles mit einigen widerlichen Dialogen. Gleichzeitig kommt das Kampfsystem erst dann in Schwung, wenn Sie einen zweiten Satz Magie freischalten, was zufälligerweise der Punkt ist, an dem die Geschichte beginnt, Klick zu machen.

Verlassen Der Kampf ist auffällig und optisch zufriedenstellend, fühlt sich aber auch intuitiv und mechanisch solide an.

Square Enix

Verlassen Es ist das klassische Beispiel für ein Spiel, das mehr bietet als man bereit ist, dafür zu investieren. Der abgedroschene, trooperische Anfang weicht einer Geschichte, die Frey ernsthafte persönliche Weiterentwicklung beschert und einen emotionalen Kern hat, der ein bewegendes, wenn auch überstürztes Ende schafft. Es gibt eine gute Geschichte und jede Menge Überlieferungen, die durch die Präsentation und Regie der Szene einfach nicht untermauert werden, aber es ist trotzdem sehenswert.

Diese Tatsache gilt insbesondere, wenn man bedenkt, was Verlassen macht es am besten: seine phänomenalen Kämpfe und Durchquerungen. Der Kampf nutzt ein elementares Magiesystem, wobei Frey Zugang zu vier „Farben“ der Magie erhält, die im Kampf alle völlig unterschiedliche Verwendungszwecke haben. Viele Spiele versuchen, magische Systeme zu haben, die spannend und dynamisch sind, aber nur wenige schaffen es, diese hohe Marke zu erreichen Verlassen.

Freys Lila-Magie (Erde) ist ein ausgewogenes Moveset, das sowohl offensiv als auch defensiv eingesetzt werden kann. Im Laufe deines Fortschritts schaltest du rote Magie frei, die sich auf hohen Schaden und explosive Bewegungen konzentriert, blaue Magie, bei der es um die Kontrolle von Menschenmengen geht, und grüne Magie, um Status auf Feinde und Boosts auf Frey anzuwenden.

Obwohl jedes Zauberset ganz alleine verwendet werden kann, ist der Glanz von Verlassen Der Kampf beginnt, wenn man im Handumdrehen zwischen allem hin- und herwechselt und zwischen Zaubersprüchen wechselt, um bei Feinden und der Umgebung absolute Verwüstung anzurichten.

Verlassen Es fühlt sich einfach gut an, es zu spielen, die Steuerung ist präzise und reaktionsschnell und die auffällige Magie gibt einem das Gefühl, ein meisterhafter Zauberer zu sein. Das Durchqueren trägt nur dazu bei, diese Idee zu verstärken, da es Ihnen ermöglicht, mühelos durch die weite Welt von Athia zu fließen und mühelos Klippen und Gebäude zu erklimmen.

Der magische Parkour von Verlassen Es ist großartig und das Spiel bringt neue Fähigkeiten mit sich, mit denen Sie Ihre Möglichkeiten im Laufe des Spiels verbessern können.

Square Enix

Die Grundlage dafür Verlassen Es ist stark gebaut. Im Laufe des Erlebnisses werden großartige Spielideen entwickelt, die mit der Zeit, die Sie investieren, noch spannender werden. Es gibt auch eine Menge interessanter Geschichte und Überlieferungen, die unter vielen umständlichen Darlegungen und Präsentationen verborgen bleiben.

Der Kern von Verlassen Es hat viel Herz, aber es ist leicht, den ganzen Unsinn zu erkennen, der die entmutigten Spieler umgibt. Dennoch muss ich nach all den fantastischen Spielen, die ich dieses Jahr gespielt habe, darüber nachdenken, wie viel Spaß ich damit hatte Verlassen Das magische System fühlt sich kraftvoll an, ich werde nie müde, die Hügel hinaufzurasen, und Freys Geschichte ist im letzten Akt überraschend fesselnd.

Ja, das alles umzusetzen ist oft schwierig, aber es ist trotzdem ein einzigartiges Spiel mit viel Persönlichkeit. Ich hoffe aufrichtig, dass die in präsentierten Ideen Verlassen Es kann in der Zukunft wiederholt werden, da ein wenig mehr Arbeit und Sorgfalt daraus etwas wirklich Besonderes machen kann. Zumindest ist es eine Erfahrung, die es wert ist, bis zum Ende verfolgt zu werden.

Verlassen ist für PS5 und PC verfügbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *