Das Drama bringt eine böse Falle mit sich

By | January 23, 2024

(Beachten: Dieser Beitrag enthält Spoiler für die Premiere der 28. Staffel von Der Junggeselle.)

Trink den Champagner und mach komische Witze über das Aussteigen aus der Limousine, denn Der Junggeselle Es ist zurück, Baby! Dieses Mal haben wir tatsächlich einen Protagonisten, für den wir uns begeistern können: den umwerfenden, unglaublich charismatischen und sanftmütigen Profi-Tennisspieler Joey Graziadei. (Nachdem ich eine ganze Zeit damit verbracht habe Goldener Bachelor Wenn wir in dieser Saison über Pickleball sprechen, denke ich, dass wir alle mehr als bereit für eine neue Sportart sind des Tages.) Und als ob das noch nicht genug wäre, beginnt diese Show mit einem verheerenden Flash-Forward zu Billie Eilish, der signalisiert, dass wir vielleicht gleich … sagen Sie es mit mir … das DRAMATISCHER! JAHRESZEIT! IMMER!

Überraschenderweise deutet das Intro dieser Staffel auf ein tragisches Ende für unseren begehrtesten Bachelor der Geschichte hin. Wir beginnen mit Joey, der am Strand weint, während eine Rose bedrohlich auf seinem kleinen Tablett neben ihm landet. Abwarten, Natürlich müssen wir fragen: Hat irgendjemand diesen großartigen Mann tatsächlich abgelehnt? Kein Wunder, Gastgeber Jesse Palmer Er hat nannte das Finale dieser Staffel „einen beispiellosen ersten Schock in der Bachelor-Geschichte.“ Andererseits ist diese Serie dafür bekannt, uns mit Flash-Forwards zu täuschen, also werde ich einfach meine Augen zuhalten, meine Ohren zustopfen und Reality Steve höllisch meiden, während ich eine Zukunft manifestiere, in der Joey am Ende glücklich ist und wir es sind Alle wurden wieder einmal getäuscht. Wende dich.

Nach 28 Staffeln von Der Junggeselle, wir alle wissen, was wir von einer Premiere erwarten können, und wie immer sind bei der Premiere dieser Woche alle üblichen Attraktionen im Programm. Da ist der sentimentale Film über Joeys neue „Journey to Find Love“, nachdem die Bachelorette Charity Lawson letztes Jahr Dotun Olubeko ihm vorgezogen hat. Es gibt peinliche Witze, wenn die Frauen aus der Limousine steigen und in die ständig nasse Garage des Bachelor Mansion steigen – wie die Kandidatin, die Joey ein Bündel Geld zuwirft, bevor sie ihm sagt, dass sie es ist, der er ist. Masse. Die Frauen kommen in Booten, Go-Karts und Schiedsrichterstühlen an, und eine gebürtige New Orleanserin hat als Versicherung sogar eine Voodoo-Puppe mitgebracht. (Das ist fast so wild wie die Frau, die Joey einen riesigen BH zuwarf und verkündete, dass sie „hier für massive Unterstützung“ sei.) Und dann ist da noch Zoe, die Joey ein Tablett mit Bananen reicht und ihn bittet, diejenige auszuwählen, die Joey passt. die meisten „resonieren“ damit. Wow.

Joey Graziadei über „Der Bachelor“.

Und natürlich haben wir einige Konkurrenten mit einem Trick. Genau wie in der 20. Staffel treten zwei Schwestern gegeneinander an – Allison Hollinger und Lauren Hollinger, die behaupten, dass sie ihre Schwesternschaft geheim halten würden, aber keinen Abend ohne Geschwätz verbringen können. Am geheimnisvollsten ist jedoch Lea Cayanan, die Joey bei Charity’s kennengelernt hat Nach der letzten Rose und erhielt einen Umschlag, den er erst bei der Premiere dieser Woche öffnen sollte. Es stellt sich heraus, dass das kleine Stück Papier tatsächlich ein Handlungsinstrument war, das die gesamte Staffel in Brand setzen sollte.

Auch Leas Vorteil ist ein zweischneidiges Schwert: Die Karte ermöglicht es ihr, jedem Teilnehmer vor der Hometown Week ein persönliches Date zu stehlen. Ein schwächerer Kandidat hätte das garantierte Date mit Joey angenommen, doch Lea fängt sofort an zu weinen, als ihr klar wird, was die Karte wirklich bedeutet. Wie sie Joey erzählt, würde sie ihre Autonomie stehlen und dabei eine der anderen Frauen sabotieren, „die ihr Leben auf Eis gelegt haben, um hierher zu kommen“.

Evalin und Joey Graziadei bei The Bachelor.

„Am Ende des Tages kann ich so viele oberflächliche Vorteile und Überwindungen haben, wie ich kann, aber wenn ich am Ende nicht Joeys Person bin, dann werde ich es nicht sein“, sagt Lea zu ihm. „… Es ist egal, ob ich eine kleine Karte bekomme.“

Lea hat mit der Karte absolut recht; Sicherlich würde es ihr einen kleinen Vorteil verschaffen, wenn sie es nutzte, aber es würde ihr auch das Leben im Haus zur Hölle machen, wo die anderen Frauen ihr den Rest der Saison übel nehmen würden. Tatsächlich kann man den Neid der anderen Frauen förmlich sehen, sobald Lea ihnen erzählt, was auf der Karte steht. Klugerweise entscheidet sie, dass ein vorübergehender Vorteil den Preis nicht wert ist und wirft ihn stattdessen ins Feuer. „Das ist so süß“, sagt eine andere Kandidatin namens Jess mit einem „Das könnte nicht ich sein“-Ausdruck im Gesicht. „Ich würde akzeptieren.“

Angesichts ihres Verhaltens während der Premiere ist Jess’ Kommentar alles andere als überraschend. Gleich nachdem sie einen Kuss von Joey bekommen hat, kommt sie zurück und erzählt allen Frauen davon – was einige Leute natürlich sauer macht. (Wie Kathy Swarts angeblich letzte Saison sagte Der Goldene Bachelor, „Halt die Klappe!“ Als ob das noch nicht genug wäre, verkürzte Jess auch die Zeit einer anderen Teilnehmerin, gerade als sie und Joey sich näherten, da sie beide aus Patchwork-Familien stammen. Unnötig zu erwähnen, dass die Frauen im Haus keine großen Fans von Jess sind, die uns natürlich ausdrücklich sagt, dass sie nicht „hier ist, um Freunde zu finden“.

Natalie und Joey Graziadei bei The Bachelor.

So überzeugt Jess auch ist, dass sie die begehrte First Impression Rose gewinnen wird, diese Ehre geht an Lea – eine wohlverdiente Belohnung für ihre intelligente und einfühlsame Verbindung mit dem Umschlag. Zu den weiteren Vorreitern dieser Staffel zählen Allison, sehr zum Leidwesen ihrer älteren Schwester; Maria, eine 29-jährige kanadische Assistentin der Geschäftsleitung, die Joey sofort als „Rakete“ erkennt; und Daisy – eine charmante Kinderbuchautorin, die ein Cochlea-Implantat trägt und wie Taylor Swift auf einer Weihnachtsbaumfarm aufgewachsen ist. Natürlich möchte Daisy einen Mann, der die gleiche „märchenhafte“ Energie mitbringen kann, und zumindest von der Premiere an scheint es, als ob Joey großes Interesse an ihr hat.

Wie alle Junggesellen vor ihm ist Joey alles andere als bereit, eine dieser Frauen nach Hause zu schicken, aber leider muss es getan werden. Lauren ist wütend, als Joey zuerst den Namen ihrer Schwester ruft – „Das hast du getan NEIN „Nimm die erste Rose“, murmelt sie Allison zu, bevor sie „Fick dich“ sagt – aber am Ende bestehen beide. Stattdessen sind es Chandler, Edwina, Kayla, Kyra, Lanie, Natalie, Sam H., Sam W., Talyah und Zoe, die nach Hause gehen. Wenn ich nur ein Wortspiel machen darf: Vielleicht möchte jede Frau in dieser Saison diesen Tennisprofi heiraten, aber nur eine kann perfekt zu ihm passen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *