Der Mars-Express-Orbiter weist auf Hinweise auf uraltes mikrobielles Leben, Wasser und Vulkanismus auf dem Roten Planeten hin

By | December 20, 2023

Ein Team des Lunar and Planetary Laboratory der University of Arizona nutzte Bilder von Raumfahrzeugen und bodendurchdringende Radardaten, um 3D-Rekonstruktionen von Lavaströmen in Elysium Planitia auf dem Mars zu erstellen. Forscher fanden heraus, dass Lava wahrscheinlich erst vor einer Million Jahren durch Spalten ausbrach und eine Region des Roten Planeten bedeckte, die etwa so groß war wie Alaska.

Das Team entdeckte mehr als 40 vulkanische Ereignisse, von denen das massivste offenbar ein Marstal namens Athabasca Valles mit fast 1.000 Kubikmeilen (4.168 Kubikkilometer) Basalt gefüllt hat. Diese Entdeckungen könnten Auswirkungen auf die Fähigkeit des Mars haben, das Leben, wie wir es kennen, zu unterstützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *