Der Quadrantiden-Meteorschauer 2024 erreicht heute Abend zusammen mit einem hellen Mond seinen Höhepunkt

By | January 3, 2024

Anfang Januar sorgt der Quadrantiden-Meteorstrom für eine der intensivsten jährlichen Meteorschauer mit einem kurzen, scharfen Maximum, das nur wenige Stunden dauert.

Der Quadrantiden-Meteorschauer strahlt tatsächlich von der nordöstlichen Ecke des Sternbildes Bootes der Hirte aus, daher können wir davon ausgehen, dass sie „Boötiden“ genannt werden. Aber Ende des 18. Jahrhunderts gab es hier ein Sternbild namens „Quadrans Muralis“, der „Mural Quadrant oder Wall“ (ein astronomisches Instrument). Quadrans Muralis ist ein veraltetes Sternmuster, das 1795 von JJ Lalande erfunden wurde, um an das Instrument zu erinnern, das in seinem Katalog zur Sternbeobachtung verwendet wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *