Die 100 besten Städte der Welt laut einem neuen Bericht

By | December 14, 2023

Welche sind die besten Städte der Welt zum Reisen? Euromonitor International hat den Top 100 Destination Cities Index 2023 veröffentlicht. Diese umfassende Analyse dient als Leitfaden für die dynamischsten und einflussreichsten Städte auf der ganzen Welt und gibt einen Überblick über die derzeit besten Orte, die man besuchen kann.

Um die Liste zusammenzustellen, verwendete Euromonitor 55 verschiedene Kennzahlen in sechs Hauptkategorien. Dazu gehören Wirtschafts- und Unternehmensleistung, Tourismusleistung und Infrastruktur, Politik und Attraktivität, Gesundheit und Sicherheit sowie Nachhaltigkeit.

Die am höchsten bewertete Stadt der Welt

Ganz oben auf der Liste steht Paris, das zum zweiten Mal in Folge zur besten Stadt der Welt gewählt wurde. Die Stadt des Lichts verzaubert Besucher weiterhin mit ihrer einzigartigen Mischung aus historischer Pracht und zeitgenössischer Dynamik, verstärkt durch die Vorbereitungen für die bevorstehenden Olympischen Spiele 2024. Laut Nadejda Popova, Senior Managerin bei Euromonitor International, erhielt Paris eine hohe Bewertung „aufgrund von außergewöhnlich.“ Leistung in den Bereichen Tourismuspolitik und -attraktivität, touristische Infrastruktur und touristische Leistung“, sagte sie in einer Erklärung.

Europa erwies sich mit sieben Städten in den Top 10 und insgesamt 63 in den Top 100 als dominierende Kraft im Index. Diese europäische Dominanz zeigt ihre Mischung aus historischem Reichtum, kultureller Vielfalt und technologischem Fortschritt. Die anderen europäischen Städte in den Top 10 waren Madrid (3. Platz), gefolgt von Amsterdam (5.), Berlin (6.), Rom (7.), Barcelona (9.) und London (10.).

Andere Gewinnerstädte

Außereuropäische Städte in den Top 10 waren Dubai (2. Platz), Tokio (4.) und New York (8.). Der Einstieg Tokios in die Top 10 – ein Novum für die Stadt – wird auf die verbesserte Tourismusinfrastruktur, die Lockerung der Covid-19-Beschränkungen und die Abschwächung des Yen zurückgeführt, was für internationale Besucher von großem Nutzen ist.

Auch Asien war auf der Liste stark vertreten: Mehrere Städte tauchten in den Top 20 auf, darunter Singapur (Platz 11), Seoul (14), Osaka (16) und Hongkong (17), was den wachsenden Einfluss der Region verdeutlicht. auf der globalen Tourismusszene.

Neu auf der diesjährigen Liste waren Washington DC (Platz 48), Montreal, Kanada (68), Santiago, Chile (88) und Vilnius, Litauen (92).

So rangierten die Vereinigten Staaten

Zu den acht US-Städten, die es auf die Liste schafften, gehörte New York (Platz 8), was einem Anstieg von zwei Punkten gegenüber 2022 entspricht. Als nächstes folgte Los Angeles auf Platz 19, gefolgt von Orlando (25), Las Vegas (34), Miami, ( 35), San Francisco (42), Washington D.C. (48) und Honolulu (67).

Diese acht Städte in den Vereinigten Staaten sind für ihr vielfältiges Kultur-, Unterhaltungs- und Tourismusangebot bekannt und tragen jeweils zur starken Präsenz des Landes in der globalen Tourismusszene bei.

Reisetrends

Der Bericht beleuchtete einige der großen Trends im Reisen, darunter nachhaltigen Tourismus. Da sich die Welt zunehmend der Auswirkungen auf die Umwelt bewusst wird, ergreifen Städte Maßnahmen wie bessere öffentliche Verkehrsnetze und Strategien zur Bekämpfung von Overtourism. Dieser Ansatz zielt nicht nur darauf ab, die Umwelt zu schützen, sondern auch die Lebensqualität der lokalen Gemeinschaften zu verbessern.

„Städte stellen sich jetzt kreativ der Herausforderung des Overtourism. Von der Einführung von Tourismusbeschränkungen bis hin zur Förderung abgelegener Reiseziele liegt der Schwerpunkt auf der Erhaltung des kulturellen Erbes und gleichzeitig darauf, dass der Tourismus sowohl den Besuchern als auch den örtlichen Gemeinden zugute kommt“, sagte Popova.

Mit Blick auf die Zukunft sieht Popova Herausforderungen am Horizont. „Steigende Lebenshaltungskosten, schwankende Inflation und geopolitische Volatilität werden die Widerstandsfähigkeit der Tourismusbranche auf die Probe stellen“, sagte Popova. „Die Nachfrage nach wertorientierten, lokalen und nachhaltigen Reisemöglichkeiten wird den weiteren Weg der Branche prägen.“

Die 100 besten Städte der Welt im Ranking

Hier ist die vollständige Rangliste der 100 besten Städte, die man derzeit besuchen kann:

  1. Paris, Frankreich
  2. Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
  3. Madrid, Spanien
  4. Tokyo, Japan
  5. Amsterdam, Niederlande
  6. Berlin, Deutschland
  7. Rom, Italien
  8. New York City
  9. Barcelona, ​​​​Spanien
  10. London, Vereinigtes Königreich
  11. Singapur
  12. München, Deutschland
  13. Mailand, Italien
  14. Seoul, Südkorea
  15. Dublin, Irland
  16. Osaka, Japan
  17. Hongkong
  18. Wien, Österreich
  19. Los Angeles
  20. Lissabon, Portugal
  21. Prag, Tschechische Republik
  22. Sydney, Australien
  23. Istanbul, Türkei
  24. Melbourne, Australien
  25. Orlando Florida
  26. Frankfurt, Deutschland
  27. Kyoto, Japan
  28. Taipei, Taiwan
  29. Florenz, Italien
  30. Toronto Kanada
  31. Athen, Griechenland
  32. Zürich, Schweiz
  33. Bangkok, Thailand
  34. Las Vegas
  35. Miami
  36. Kuala Lumpur, Malaysia
  37. Venedig, Italien
  38. Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
  39. Stockholm, Schweden
  40. Brüssel, Belgien
  41. Tel Aviv, Israel
  42. San Francisco
  43. Shanghai, China
  44. Warschau, Polen
  45. Guangzhou, China
  46. Kopenhagen, Dänemark
  47. Nice, Frankreich
  48. Washington, Vereinigte Staaten
  49. Budapest, Ungarn
  50. Shenzhen, China
  51. Vancouver, Kanada
  52. Palma de Mallorca, Spanien
  53. Sevilla, Spanien
  54. Sao Paulo, Brasilien
  55. Valencia, Spanien
  56. Mexiko-Stadt, Mexiko
  57. Antalya, Türkei
  58. Sapporo, Japan
  59. Peking, China
  60. Busan, Südkorea
  61. Fukuoka, Japan
  62. Edinburgh, Vereinigtes Königreich
  63. Porto, Portugal
  64. Jerusalem, Israel
  65. Krakau, Polen
  66. Rio de Janeiro, Brasilien
  67. Honolulu, Hawaii
  68. Montreal in Kanada
  69. Macau
  70. Cancun, Mexico
  71. Marne-La-Vallée, Frankreich
  72. Doha, Katar
  73. Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate
  74. Rhodos, Griechenland
  75. Verona, Italien
  76. Bologna, Italien
  77. Thessaloniki, Griechenland
  78. Buenos Aires, Argentinien
  79. Lima, Peru
  80. Phuket, Thailand
  81. Delhi, Indien
  82. Heraklion, Griechenland
  83. Tallinn, Estland
  84. Pattaya-Chonburi, Thailand
  85. Ho Chi Minh Stadt, Vietnam
  86. Playa Del Carmen, Mexiko
  87. Johor Bahru, Malaysia
  88. Santiago, Chile
  89. Tiflis, Georgien
  90. Riad, Saudi-Arabien
  91. Marrakesch, Marokko
  92. Vilnius, Litauen
  93. Mugla, Türkei
  94. Zhuhai, China
  95. Mekka, Saudi-Arabien
  96. Punta Cana, Dominikanische Republik
  97. Guilin, China
  98. Hanoi, Vietnam
  99. Kairo, Ägypten
  100. Maskat, Oman

Weitere Informationen finden Sie unter:

Laut Expats sind sie die 20 lebenswertesten Städte der Welt

Der Bericht listet die 15 sichersten (und gefährlichsten) Städte in Amerika im Jahr 2023 auf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *