Die Pistons sollten den Lions Dankeskarten schicken

By | January 16, 2024

Mitte Januar 2024 herrscht in Detroit Trübsinn und Euphorie. Ich kämpfe für die todkranken Detroit Pistons und für Euphorie für die Wiederbelebung der Detroit Lions. Nichts verkörpert den Kreislauf von Leben und Sport besser als der aktuelle 313. Es gibt sogar einen Hauch von Erleichterung Michigan ist im College-Football und der Versöhnung der Fab Five wieder an der Spitze in diesem Kessel gemischt.

Allerdings ist die NFL König und die Lions waren mittellos den größten Teil des letzten halben Jahrhunderts. Das änderte sich im Jahr 2023, und auch im Playoff-Auftakt des NFC North-Meisters änderte sich nichts. Am Wochenende errangen die Lions einen knapperen 24:23-Sieg über ein Team der Los Angeles Rams, angeführt vom berühmtesten Quarterback in der Geschichte der Lions.

Wenn die Lions die Buccaneers besiegen und zum NFC Championship Game aufsteigen, werden sie in der Aufmerksamkeitsökonomie gegen die Detroit Pistons antreten. An diesem Sonntag gegen 18 Uhr EST werden die Fans versuchen, sich Sorgen zu machen, dass die Pistons die fröhlichen Oklahoma City Thunder empfangen und die Heimmannschaft aus ihrer eigenen Arena vertreiben könnten. Eine halbe Stunde später besteht eine sehr reale Chance, dass die Lions gegen die Niners um eine Reise in den Super Bowl antreten oder das NFC Championship Game ausrichten könnten, wenn die Green Bay Packers so spielen wie am Sonntag und San Francisco schlagen.

Andererseits verbesserte der Sieg der Pistons MLK Day über Tank Jordan und Pippen (Jordan Poole und Kyle Kuzma) ihre Bilanz zur Halbzeit der NBA-Saison auf 4-37. Ein paar Nächte später fünf aufeinanderfolgende Ballverluste begehen Gegen die Sacramento Kings vergaßen Isaiah Stewart und Killian Hayes kurzzeitig eine der grundlegendsten Regeln des Inboundings, die auf das Dribbeln mit beiden Händen und das Schießen auf Fisher-Price-Körbe zurückgeht. Dieses Basketball-Niveau mit einem galaktischen Gehirn ist eine Schlüsselkomponente für die Hälfte der Siege der Charlotte Hornets.

Das Nebeneinander des Aufstiegs der Lions und der langsamen Annäherung der Pistons an die Lotterie wird durch die Tatsache bestimmt, dass beide Teams lange genug in geringer Höhe schwebten, sodass der Sturz von diesem Platz nicht allzu sehr weh tat. Vor anderthalb Jahren konkurrierten die Lions mit Washingtons Kommandeuren um die Flucht der Porzellanthron der NFL als ihre deprimierendste Organisation. Die Pistons sollten ein Team auf dem Vormarsch sein. Nachdem sie letzte Saison nur 17 Spiele gewonnen hatten, hofften sie auf den gesunden Rücken von Cade Cunningham und eine berechtigte Chance auf Victor Wembanyama. Stattdessen belegten sie bei der Auslosung den vierten Platz, Cunninghams Aktien stürzen ab und er ist wieder auf dem Weg der Besserung.

Monty Williams wurde mit dem größten Trainervertrag in der Geschichte der NBA nach Detroit gelockt. Stattdessen zog er lediglich den Zorn der Pistons-Gläubigen auf sich. Dan Campbell, der relativ unscheinbare Assistent im Saints-Team von Sean Payton, wurde zum Gespött, als er während seiner Einführungspressekonferenz als Lions-Trainer versprach, sich in die Knie zu beißen. Das Leben ist manchmal so lustig.

Es ist ein extremer Fandom-Splitscreen, ähnlich dem Gewinnen eines Oscar und ein Razzie am selben Wochenendeoder besuchen Sie eine Hochzeit und eine Beerdigung in beliebiger Reihenfolge. Die Lions sind eine willkommene Abwechslung in der Trauerzeit in der Little Caesars Arena.

In weniger als einer Woche empfangen die Lions die kriselnden Buccaneers im Ford Field, wobei ein Platz in der NFC-Meisterschaft auf dem Spiel steht. Sie werden nicht die Möglichkeit haben, einem Team aus Florida die Tür zu öffnen, aber in einer überraschenden Wendung der Ereignisse werden die Lions der große Favorit gegen ein Bucs-Team sein, das eine Skelettversion des Meisters der Saison 2020 ist.

Denken Sie darüber nach: Im aktuellen Tempo sind die Pistons auf dem besten Weg, bei 82 Chancen weniger Spiele zu gewinnen als die Lions bei nur 17. Das letzte Mal, dass die Top-NFL-Franchise einer Stadt mehr Spiele in einer Saison gewann als ihr lokales Pendant zur NBA im Jahr 1992, als die Dallas Cowboys auf dem Weg zu ihrem ersten Super Bowl mit 13:3 unterlagen, während die Mavericks elf ihrer 82 Tore gewannen.

Im krassen Gegensatz zu Jimmy Johnson und den Triplets waren die Mavs mit elf Siegen der Höhepunkt einer Reihe katastrophaler Szenarien, die zu einer katastrophalen Saison führten. Im Jahr zuvor wurde Roy Tarpley wegen Verstoßes gegen die Drogenmissbrauchsrichtlinie aus der NBA gesperrt, drei Jahre nachdem er die Lakers ins siebte Spiel der Western Conference Finals 1988 gedrängt hatte, Fat Lever wurde gehandelt, Rolando Blackman wurde zu den Knicks geschickt und insgesamt der vierte wählen. Jim Jacksons Weigerung wegen eines Vertragsstreits beschränkte ihn auf 28 Spiele.

Die Pistons sollten den Lions dankbar sein, dass sie sie vor der Hitze von Motor City geschützt haben – für mindestens eine weitere Woche und die darauffolgende Schonfrist. Die Tigers haben die Nachsaison seit einem Jahrzehnt nicht mehr erreicht. Die Red Wings sind auf dem besten Weg zu ihrer ersten .500-Saison seit 2015, aber es bedarf mehr als nur eines Ausscheidens in der ersten oder zweiten Runde, um diese hungrige Fangemeinde zufriedenzustellen. Das Wunder an der Wiederbelebung der Campbell Lions besteht darin, dass sie gerade rechtzeitig ihren Höhepunkt erreichen, um die Aufmerksamkeit von einem vierjährigen Wiederaufbau der Pistons abzulenken, der in ein echtes Leben implodierte Imposante Hölle.

Dies könnte am Ende eine kurze Fata Morgana sein, die der Scharfsinn des Offensiv-Masterminds Ben Johnson heraufbeschworen hat. In den letzten Jahren sind die Falcons und Eagles nach dem Verlust von Kyle Shanahan und Shane Steichen wieder auf Kürbisse zurückgekehrt. Allerdings können Bettler keine Wähler sein. Wie lange die Lions auf dieser Welle reiten, ist unklar. Wenn die 30-jährige Geschichte der Cowboys und Mavs ein Indiz dafür ist, wird das Elend der Pistons der Gewinn der Lions sein.

Folgen Sie DJ Dunson auf X: @Gehirnsportex

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *