Francia Raísa und Selena Gomez hatten sechs Jahre lang nicht viel miteinander gesprochen

By | December 31, 2023

Schauspielerin Francia Raísa spricht über ihre wiederhergestellte Freundschaft mit Selena Gomez.

Die „erwachsene“ Schauspielerin sagte gegenüber USA Today in einem am Donnerstag veröffentlichten Artikel, dass sie überrascht sei, dass so viele Menschen in ihre Freundschaft mit der Sängerin investiert seien. Die beiden langjährigen Freunde schienen letztes Jahr öffentlich zerstritten zu sein.

Sie beschrieb den Zeitpunkt ihrer Versöhnung als eher zufällig; Gomez schickte im Juli ihre öffentlichen Geburtstagswünsche, und zufälligerweise schwärmte sie im Urlaub im Monat zuvor vom „Only Murders in the Building“-Darsteller.

Davor hätten die beiden sechs Jahre lang „nicht viel geredet“, erklärte Raísa.

„Besonders letztes Jahr haben wir nicht geredet“, sagte sie.

Anschließend besprach Raísa ihre Trennung und Versöhnung mit Gomez weiter und sagte der Veröffentlichung, dass die beiden „nie Probleme miteinander gehabt“ hätten.

Aber die „How I Met Your Father“-Schauspielerin, die Gomez 2017 eine Niere gespendet hatte, weil die Sängerin an Lupus erkrankt war, erklärte, sie verstehe, warum die Fans über ihre vermeintliche Fehde ratlos seien.

„Und natürlich, wissen Sie, ich habe dem Mädchen eine Niere gegeben, also ging es allen auf eine bestimmte Weise, und jahrelang fragten sie mich: ‚Bereust du es?‘ und ich dachte: ‚Nein, die Beziehung war immer da‘“, sagte sie. „Es gab nur einen Kampf.“

Selena Gomez und Francia Raísa fotografierten gemeinsam bei der Billboard Women In Music 2017 am 30. November 2017 in Hollywood, Kalifornien.
Selena Gomez und Francia Raísa fotografierten gemeinsam bei der Billboard Women In Music 2017 am 30. November 2017 in Hollywood, Kalifornien.

Jon Kopaloff über Getty Images

Gomez und Raísa schienen letztes Jahr uneins zu sein, als Fans Gomez in einem Interview mit dem Rolling Stone im November 2022 beschuldigten, ihre langjährige Freundin brüskiert zu haben, in dem die Sängerin sagte, Taylor Swift sei ihre „einzige Freundin in der Branche“.

Raísa wäre gegangen Ein Kommentar wurde bereits gelöscht auf einem E! Instagram-Nachrichtenbeitrag, der das Zitat mit der Aufschrift „Interessant“ teilte.

Später reagierte Gomez auf die Kritik, die sie während des Interviews online erhielt, und auf Raísas Antwort, indem sie im Kommentarbereich eines Tiktok-Videos schrieb: „Tut mir leid, ich habe nicht alle Leute erwähnt, die ich kenne.“

Doch jede mögliche Fehde zwischen den beiden schien beigelegt zu sein, als Gomez Raísa im Juli auf Instagram Geburtstagswünsche schickte.

„Der glücklichste Geburtstag für diesen besonderen Menschen“, schrieb die Sängerin damals. „Egal wohin uns das Leben führt, ich liebe dich.“

Im August teilten die beiden Freunde in ihren jeweiligen Instagram-Storys Fotos von sich selbst, auf denen sie während eines gemeinsamen Abends passende High Heels mit Animal-Print trugen.

Raísa sprach im Oktober über ihre Beziehung zu Gomez und erzählte E! News: „Sie ist meine Schwester und jede Beziehung durchlebt Höhen und Tiefen.“

Sie fuhr fort: „Und ich weiß nicht, warum die Medien im Laufe des Sommers angefangen haben, mir zu folgen, aber vielen Dank, denn es hat nicht nur meine Freundschaft wiederhergestellt, sondern ich konnte auch die neuen Unternehmungen, die ich unternehme, mit anderen teilen.“ mache es gerade.”

Abonnieren Sie Pavão um NBCU-Programme auszustrahlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *