Funktionen des digitalen Transaktionsorganisators

By | January 3, 2024

Die Leute neigen dazu, Apple Pay und Apple Wallet als dasselbe zu bezeichnen, aber das stimmt nicht ganz.

Während Apple Pay ein mobiler Zahlungsdienst ist, mit dem Sie auf mehreren Apple-Geräten Einkäufe tätigen können, ist Apple Wallet die App, die Ihre Kreditkarten speichert und es Ihnen ermöglicht, Apple Pay tatsächlich zum Einkaufen zu verwenden.

Apple Wallet bietet jedoch noch mehr. Es ist ein sicherer Ort, um Debit- und Kreditkarten sowie ÖPNV-Karten und – in einigen Staaten – sogar Ihren Führerschein aufzubewahren.

In der Brieftasche können auch Kundenkarten, Konzertkarten und mehr aufbewahrt werden. Hier finden Sie alles, was Sie über die Verwendung Ihres Apple Wallet wissen müssen.

Wo ist meine Apple-Wallet?

Apple Wallet ist eine in iOS integrierte App auf Ihrem iPhone.

Es ist Teil von WatchOS auf der Apple Watch und MacOS auf Apple-Computern. Sie finden es auf dem Startbildschirm Ihres iPhones oder indem Sie auf dem Startbildschirm nach unten wischen und nach „Wallet“ suchen.

Sie müssen nicht einmal Ihr iPhone einschalten, um auf Apple Wallet zuzugreifen. Drücken Sie zweimal die Seitentaste des iPhones. Nachdem Ihr Telefon Sie mit Face ID oder Touch ID authentifiziert hat, wird die Brieftasche angezeigt, sodass Sie Ihre Karten und andere gespeicherte Gegenstände durchsuchen können.

Apple Wallet zeigt eine Mastercard an, nachdem Sie die Seitentaste auf Ihrem iPhone zweimal gedrückt haben.

Drücken Sie zweimal die Seitentaste Ihres iPhones, um Apple Wallet zu öffnen und einen Kauf zu tätigen.

David Johnson



Was kann man außer Kreditkarten im Apple Wallet speichern?

Apple Wallet ist vor allem als Möglichkeit bekannt, Einkäufe auf dem Handy zu tätigen, aber es ist zunehmend auch ein digitaler Speicherort für alles, was Sie unterwegs mitnehmen müssen.

Zusätzlich zu Kreditkarten können Sie auch Treuekarten Ihrer bevorzugten Einzelhändler wie Supermärkte, Kaufhäuser und Restaurants hinzufügen. Wenn Sie Konzertkarten auf Websites wie Ticketmaster und Live Nation kaufen, haben Sie die Möglichkeit, die E-Tickets zu Ihrem Apple Wallet hinzuzufügen. Sie können schnell auf Ihrem Telefon auf das Ticket zugreifen oder es bei Ihrer Ankunft am Veranstaltungsort ansehen, anstatt nach einer E-Mail zu suchen und einen Anhang zu öffnen.

Bei vielen Fluggesellschaften können Sie Ihre Bordkarte zu Apple Wallet hinzufügen, die Sie am Gate scannen können, als ob Sie mit Apple Pay einkaufen würden.

Apple Wallet mit Kreditkarten, Kundenkarten, Impfungen und mehr.

Apple Wallet enthält alle Arten von Karten und wertvolle Informationen, einschließlich Versicherungskarten und Impfinformationen.

David Johnson



Ebenso können Sie bei vielen medizinischen Diensten Impfkarten und medizinische Ausweise zu Apple Wallet hinzufügen.

In einigen Bundesstaaten – derzeit Arizona, Colorado, Georgia und Maryland – können Sie sogar eine digitale Version Ihres Führerscheins zu Apple Wallet hinzufügen.

Wie kann ich mit Apple Wallet einen Kauf tätigen?

Die häufigste Art, Ihr Apple Wallet zu nutzen, ist der Kauf per Kreditkarte über Apple Pay. Dies funktioniert an den meisten Point-of-Sale-Terminals in Einzelhandelsgeschäften – Sie können auf Schilder achten, die darauf hinweisen, dass das Terminal Apple Pay oder Tap-to-Pay-Kreditkarten akzeptiert.

Wenn Sie Ihrem Apple Wallet bereits eine oder mehrere Kreditkarten hinzugefügt haben, drücken Sie zweimal die Seitentaste und verwenden Sie Face ID oder Touch ID zur Authentifizierung. Der Authentifizierungsprozess verhindert, dass ein Fremder Ihr Telefon nutzt, um Einkäufe mit Ihrer Kreditkarte zu tätigen.

Ihre Standardkreditkarte wird automatisch ausgewählt. Wenn Sie eine andere Karte verwenden möchten, scrollen Sie durch die Liste und wählen Sie eine andere Karte aus.

Halten Sie abschließend Ihr Telefon nahe an den Kreditkartenleser des Terminals, bis ein Häkchen erscheint. Ihre Transaktion ist abgeschlossen.

Kurzer Tipp: Sie können Zahlungen auch mit Ihrer Apple Watch tätigen. Drücken Sie zweimal die Seitentaste und wählen Sie die Karte aus, die Sie verwenden möchten. Halten Sie dann die Uhr nahe an den Terminalleser, bis Sie einen Piepton hören.

Wie kann ich Apple Wallet verwenden, um andere Arten von Pässen anzuzeigen?

Wenn Sie Ihr Apple Wallet zum Aufbewahren anderer Arten von Karten verwenden, z. B. Konzertkarten oder Bordkarten von Fluggesellschaften, können Sie diese auch problemlos vorzeigen.

Öffnen Sie Ihr Apple Wallet auf der Startseite Ihres iPhones und durchsuchen Sie die Pässe, bis Sie das finden, was Sie suchen.

Alternativ können Sie die Seitentaste zweimal drücken und sich mit Face ID oder Touch ID authentifizieren. Blättern Sie dann durch die Karten und Pässe, bis Sie den gesuchten Gegenstand gefunden haben.

Gibt es eine monatliche Gebühr für Apple Wallet?

Für die Nutzung von Apple Wallet sind keine Gebühren oder Abonnements erforderlich. Sie können damit Kreditkarten mit Apple Pay speichern und verwenden, um Einkäufe zu tätigen und andere Arten von Pässen hinzuzufügen, z. B. Kundenkarten, Bordkarten und medizinische Informationen.

Für viele iPhone- und Apple Watch-Benutzer ist Apple Wallet eine bequeme und sichere Möglichkeit, mobile Zahlungen zu tätigen und wichtige Tickets und Pässe aufzubewahren.

Das ist auf jeden Fall praktisch – Sie müssen Ihre Tickets beispielsweise nicht ausdrucken, bevor Sie zu einer Show gehen, oder leicht verlorene Bordkarten mit sich führen, wenn Sie zum Flughafen fahren. Und Sie können einige oder alle Ihrer Kreditkarten zurücklassen, wenn Sie sie in Apple Wallet geladen haben.

Dennoch kann Ihr Kilometerstand variieren. Je nachdem, wo Sie wohnen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre bevorzugten Einzelhändler Apple Pay nicht unterstützen. Das bedeutet, dass Sie eine physische Kreditkarte und Ihr iPhone mitbringen müssen. Und Sie benötigen immer einen Backup-Plan, z. B. physische Karten oder einen tragbaren Akku, für den Fall, dass der Akku Ihres iPhones leer ist.

Wie verwende ich Apple Wallet zum ersten Mal?

Wenn Sie noch keine Kredit- oder Debitkarte mit Ihrem Apple Wallet verknüpft haben, müssen Sie dies tun, um Apple Pay nutzen zu können.

Öffnen Sie Apple Wallet auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie auf „Debitkarte“ oder „Kreditkarte“ und befolgen Sie die Anweisungen, um eine Karte zu Apple Pay hinzuzufügen. Sie können die Vorderseite der Karte mit der Kamera Ihres Telefons scannen oder die Kartennummer und andere Informationen manuell eingeben.

Fügen Sie über den Bildschirm „Zur Brieftasche hinzufügen“ Karten zu Apple Wallet hinzu.

Tippen Sie auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke des Apple Wallet-Bildschirms und wählen Sie den Kartentyp aus, den Sie Ihrem Apple Pay-Konto hinzufügen möchten.

David Johnson



Sobald Sie eine Karte hinzugefügt haben, können Sie weitere Karten hinzufügen oder einfach Apple Wallet verwenden, um unterwegs Einkäufe zu tätigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *