Jennifer Garners unbeschwerte Körpertausch-Komödie

By | November 30, 2023

Der lokale Handel ist ebenso eine Feiertagstradition wie Glühwein und Mistel. Bei falscher Identität (Ein Weihnachtsprinz) für identische Personen, die die Rollen wechseln (Der Prinzessinnentausch) und einsame Herzen, die ihr Zuhause wechseln (Der Urlaub) ist der Trope ein Markenzeichen romantischer Komödien, Familiendramen und urlaubsbezogener Kost, die irgendwo dazwischen liegt. Die Tatsache, dass dieser unwahrscheinliche Austausch oft dazu führt, dass die Charaktere die dringend benötigte Perspektive auf ihr Leben, ihre Liebe und ihre Familie gewinnen, trägt nur zum warmen Charme dieser Filme bei – insbesondere, wenn diese Charaktere dank eines Lichts buchstäblich im Körper des anderen gefangen sind. ein Hauch von Tinseltown-Magie.

FamilienaustauschDie neueste Weihnachtsveröffentlichung von Netflix (Streaming am 30. November) tritt in die Fußstapfen von Verrückter Freitag– das 70er-Jahre-Original und das Disney-Remake – und verdoppelt gleichzeitig seine kosmischen Körpertausch-Possen. Diesmal betreffen die Veränderungen eine ganze dysfunktionale Familie und nicht nur eine zerstrittene Mutter und Tochter, wodurch vier Schauspieler geschaffen werden, die komisch überdimensionierte Doppeldarbietungen von Jugend und mittlerem Alter abliefern.

Das Wichtigste unter ihnen ist eine herrlich enthusiastische Wendung von Jennifer Garner, die fast 20 Jahre später zum Body-Swap-Genre zurückkehrt. 13 Weiter geht es 30. Sie spielt die Matriarchin Jess Walker, die ihre Tage zwischen Familienleben und ihrer erfolgreichen Karriere bei einem angesehenen Architekturbüro aufteilt und darum kämpft, die Balance zwischen beiden zu finden. Es spielt in Los Angeles, wo die Sonne scheint, während Weihnachtslichter die Nachbarschaft schmücken Familienaustausch beginnt mit Jess und ihrem Mann, dem High-School-Musiklehrer Bill (Bild: Reproduktion)Das Büro(Ed Helms), gekleidet in rot-weiße Weihnachtsmannkostüme. Sie wollen unbedingt eines der traditionellen Weihnachtsmusikvideos ihrer Familie drehen, sind aber nicht in der Lage, die Aufmerksamkeit ihrer Söhne, des intelligenten Yale-Teenagers Wyatt, auch nur für einen Moment auf sich zu ziehen (Gute Leute‘ Brady Noon) und der aufstrebende Fußballstar CC (Mittwoch(Emma Myers). Als Familie von Überfliegern scheinen sie alle in unterschiedliche Richtungen zu gehen, eine Erkenntnis, die Jess über die Feiertage besonders quält.

Während einer unglücklichen Reise zum Griffith-Observatorium in Los Angeles, um eine seltene Planetenkonstellation zu beobachten, treffen die Walkers auf eine rätselhafte astrologische Leserin (Rita Moreno, liebenswert schelmisch), die das tägliche Chaos der Familie einschätzt und ihnen weise sagt, sie sollen „es in Ordnung bringen.“ , damit sie sich selbst und einander nicht aus den Augen verlieren. Als die Wanderer am nächsten Tag entdecken, dass Vater und Sohn, Mutter und Tochter sowie Baby und Hund auf magische Weise die Plätze getauscht haben, müssen sie herausfinden, wie sie einen der arbeitsreichsten Tage des Jahres überstehen und zu ihren jeweiligen Körpern und Leben zurückkehren können. Und nebenbei lernen Sie vielleicht einige wichtige Lektionen über die Macht der Familie.

Es ist leicht zu erkennen, welchen Reiz der Körpertausch für ein Schauspielerpaar hat, wenn man die seltene Gelegenheit erhält, vorübergehend die Charaktere des anderen zu spielen und deren Körpersprache und intimste Zustände nachzuahmen. Wenn Eltern und Teenager in Filmen die Plätze tauschen, kann jeder Erwachsene im Raum sein inneres Kind entfesseln, während die jüngeren Kollegen genauso viel Spaß daran haben, doppelt so alt zu sein. Generationsübergreifende Witze über Fische aus dem Wasser gibt es zuhauf Familienaustausch, während schmerzhaft nervige Eltern in die High School eindringen und Kinder Schwierigkeiten haben, sich in der täglichen Bürokultur zurechtzufinden. („Es ist, als wäre ich in Fiberglas gehüllt“, scherzt CC über die Arbeitskleidung ihrer Mutter.) Der Film ist eine Anspielung auf frühere Body-Swap-Filme – Wyatt protestiert gegen seine Verwandlung: „Kein Kind, ich bin einfach groß aufgewacht! ” – ohne Ihre Geschichte vollständig aus erkennbaren Teilen zusammenzusetzen.

Besonders einprägsam sind Garner und Myers, die die Kluft einfangen, die zwischen Mutter und Tochter entsteht, sowie die anhaltende Liebe, die ihre gegenseitige Frustration aufrechterhält. Ihre Chemie ist lustig und berührend und erinnert daran, wie überzeugend Jamie Lee Curtis und Lindsay Lohan in „Der Film“ eine besorgte Mutter und einen gequälten Teenager spielten Verrückter Freitag. Garner betreibt nicht die gleiche Charme-Offensive wie sie 13 Weiter geht es 30; Anstatt mit Freundlichkeit zu töten, erntet sie jede Menge Lacher, indem sie die Verzweiflung und Unbeholfenheit akzeptiert, die die Jugend ausmacht, und gleichzeitig ihren typischen hartnäckigen Glanz der Aufrichtigkeit ausstrahlt. Unterdessen konzentriert sich Myers auf den unter Druck stehenden Antrieb und die Verletzlichkeit, die Mutter und Tochter teilen. Sie spielt Jess und CC als Ganzes, völlig verwirklichte Charaktere, die dennoch auf die gegenseitige Zustimmung angewiesen sind.

Interessanterweise entsteht weniger Drama, wenn Vater und Sohn die Plätze tauschen. Obwohl Wyatts Interview mit Yale scheitert, beginnt er das Interesse an New Haven zu verlieren, gerade als er Fortschritte in einer Schwärmerei (Vanessa Carrasco) macht – allerdings im Körper seines Vaters, was die Sache komplizierter macht, aber weniger beängstigend, als man hoffen könnte – Und die ganze Familie kommt bei Bills lang erwartetem Auftritt als Leadsänger der lokalen Rockband Dad or Alive zu Hilfe. Beide Schauspieler sind faszinierend, haben das Rampenlicht jedoch weitgehend ihren Co-Stars überlassen.

Vielleicht als Anerkennung für seine Bemühungen, in den Kanon des Weihnachtsfilms einzusteigen und gleichzeitig die Prämisse eines Körpertauschs zu erfüllen, rast der Film mit der rücksichtslosen Dynamik eines Skifahrers, der einen Hügel hinunterrast, durch seine 105-minütige Laufzeit. Jedoch Familienaustausch Obwohl das Konzept leicht und anspruchslos ist, gibt es bei seiner Umsetzung eine bewundernswerte, aber letztendlich auch erschöpfende Raserei als Flut energiegeladener Höhepunkte: ein ausgelassener Tanz auf einer Seniorenparty, eine unerwartet rockige Version von „Santa Claus Is Comin‘ to the Stadt“, eine klimatische Verfolgungsjagd. Irgendwie findet der Film noch Zeit, eine verrückte Nebenhandlung mit Nachbar Rolf (Netflix-Star Matthias Schweighöfer) aufrechtzuerhalten Armee der Diebe), der die Aufgabe hat, sich um das andere Duo im Film zu kümmern, dessen Körper ausgetauscht wurden – das neugeborene Baby der Walkers und den Familienhund, dessen absurde Eskapaden durch ziemlich erschreckende CGI reproduziert werden – trotz Ihrer völligen Verwirrung über ihr Verhalten.

Ed Helms, Emma Myers, Brady Noon, Jennifer Garner, Theodore Brian Sykes und Lincoln Alex Sykes in Family Switch.

Hinter der Kamera steht McG, der süße Action-Spezialist, der große Hollywood-Filme wie gemacht hat Charlie’s Engel Es ist Terminator-Erlösung aber der das letzte Jahrzehnt damit verbracht hat, Netflix-Originale zu produzieren. Familienaustausch fühlt sich oft wie eine seiner „Mehr ist mehr“-Angebote an (wie die kitschige Horrorkomödie). Der Babysitter Es ist Killerkönigin(die Fortsetzung ist doppelt so verrückt) und bewegt sich mit halsbrecherischer Geschwindigkeit durch ebenso viele Körperwechselszenarien wie Co-Autorin Victoria Strouse (Lass es schneien) und Adam Sztykiel (Fälligkeitsdatum) kann träumen.

Dennoch trägt die kunstvolle Feiertagskulisse des Films dazu bei, die Geschichte in einem vorherrschenden Geist der guten Laune zu verankern, und die Stärke seiner Darbietungen bleibt bestehen Familienaustausch hauptsächlich auf der rechten Seite des Saccharins. Es handelt sich weder um einen ganz neuen Klassiker noch um eine abgestandene Kastanie, sondern vielmehr um einen luftigen Schaum – eine fröhlich-chaotische Komödie, die luftig und süß genug ist, um Familien zu helfen, sich in dieser Weihnachtszeit vom Essenskoma zu erholen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *