Jimmy Carter nimmt an der Beerdigung seiner verstorbenen Frau Rosalynn in der Heimatstadt von Georgia teil: Live-Updates

By | November 30, 2023

Präsident Jimmy Carter kommt zur Beerdigung seiner Frau Rosalynn

Der frühere Präsident Jimmy Carter erschien zusammen mit seiner Familie, um seine verstorbene Frau, die ehemalige First Lady Rosalynn Carter, bei einer privaten Trauerfeier am Mittwoch in Plains, Georgia, zu ehren.

Carter, ein bekannter Verfechter der psychischen Gesundheit, starb am 19. November im Alter von 96 Jahren, nur zwei Tage nach seiner Einlieferung ins Hospiz. Anfang des Jahres wurde bei ihr Demenz diagnostiziert.

Die Beerdigung am Mittwoch war eine private Veranstaltung für Carters enge Freunde und Familie und markierte den Abschluss von drei Tagen voller Gedenk- und Ehrungsgottesdienste.

Während des Gottesdienstes sprachen mehrere von Carters Kindern, Enkeln und Urenkeln bei seiner Beerdigung und erinnerten sich an seine einfühlsame Art.

Auf die Beerdigung folgt eine private, für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Internierung im Wohnsitz der Familie Carter.

Es findet einen Tag nach einer öffentlichen Ehrung der verstorbenen First Lady statt, an der Präsident Joe Biden, First Lady Jill Biden, der ehemalige Präsident Bill Clinton und die ehemaligen First Ladies Hillary Clinton, Michelle Obama, Laura Bush und Melania Trump teilnahmen.

1701313255

„Sie hat mein Leben gerettet“: Rosalynns Enkel zollt Tribut

Während einer Hommage an Rosalynn Carters Sohn, James Earl „Chip“ Carter III, beschrieb der Sohn der ehemaligen First Lady, wie seine Mutter die gesamte Carter-Familie zusammenhielt.

Carter beschrieb seine Mutter als „den Klebstoff“, der die Familie „durch die Höhen und Tiefen und Schwierigkeiten unserer Familienpolitik“ zusammenhielt.

Er dachte über seine Zeit als First Lady und seinen Wunsch nach, Menschen im ganzen Land zu helfen und Rollen für das Amt der First Lady festzulegen.

„Sie erzählte mir, dass ihr am meisten die Menschen gefielen, die sie im ganzen Land traf, als mein Vater anfing, für das Präsidentenamt zu kandidieren“, sagte Carter.

Er fügte hinzu, dass Rosalynns einfühlsame Art ihm persönlich geholfen habe, als er Hilfe wegen seiner Substanzstörung suchte.

Ariana Baio30. November 2023 03:00

1701306021

Anschauen: Präsident Jimmy Carter kommt zur Beerdigung seiner Frau Rosalynn

Präsident Jimmy Carter kommt zur Beerdigung seiner Frau Rosalynn

Megan Sheets30. November 2023 01:00

1701298855

Rosalynn Carter ist für ihr Engagement für psychische Gesundheit in Erinnerung geblieben

Bei einem Gedenkgottesdienst zu Ehren der ehemaligen First Lady wurde Rosalynn Carter für ihr Engagement für das Bewusstsein für psychische Gesundheit in Erinnerung gerufen.

Am Dienstag nahm der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter zusammen mit anderen ehemaligen US-Präsidenten, First Ladies und Politikern an einem Gedenkgottesdienst in der Glenn Memorial United Methodist Church der Emory University in Atlanta, Georgia, teil. Der Gottesdienst findet mehr als eine Woche nach seinem Tod am 19. November im Alter von 96 Jahren statt.

Der Gedenkgottesdienst beinhaltete besondere Reden von Carters Kindern, Enkeln und Urenkeln.

Seit ihrem Tod haben Amerikaner auf der ganzen Welt über das Engagement der ehemaligen First Lady für psychische Gesundheit nachgedacht. Diejenigen, die eng mit Carter zusammengearbeitet haben, betonen nun, wie die First Lady ihrer Zeit weit voraus war, wenn es um den Einsatz für psychische Gesundheit ging.

„Ich glaube nicht, dass es im Bereich der psychischen Gesundheit eine andere Art von Führungspersönlichkeit gab, die einen so großen Einfluss auf die psychische Gesundheitsversorgung und den Zugang zur Pflege sowie auf die Art und Weise hatte, wie wir über psychische Gesundheit und psychische Erkrankungen denken, wie Frau Cade , Vizepräsident des Carter Center, sagte Associated Press in den Monaten vor Carters Tod. „Und ich denke, das hat mit seiner unglaublichen Beschäftigung mit dem Thema und seiner Beharrlichkeit seit mehr als 50 Jahren zu tun.“

Meredith Clark29. November 2023 23:00 Uhr

1701291655

Die Kirche, in der Rosalynn Carter beerdigt wurde, spielte eine entscheidende Rolle im Leben von ihr und ihrem Mann

Die Kirche, in der sich diejenigen, die Jimmy und Rosalynn Carter am nächsten standen, am Mittwoch von der ehemaligen First Lady verabschiedeten, spielte eine zentrale Rolle im Leben des berühmten Paares aus dem winzigen Plains, Georgia.

Die Maranatha Baptist Church, in der Rosalynn Carters Beerdigung stattfand, hielt ihre ersten Gottesdienste nur wenige Monate nach der Präsidentschaft ihres Mannes ab, und die beiden waren im Laufe der Jahre stark daran beteiligt.

Jimmy Carter, der 99 Jahre alt ist und im Rollstuhl an der Beerdigung teilnahm, nachdem er Anfang des Jahres in die Hospizpflege zu Hause eingetreten war, unterrichtete jahrzehntelang die Sonntagsschule in der Kirche. Seine Lektionen, bei denen es oft darum geht, was die Bibel über Vergebung und den Dienst an den Armen sagt, haben Hunderte von Menschen aus der ganzen Welt, sogar aus dem Ausland, angezogen.

Rosalynn, die am 19. November im Alter von 96 Jahren starb, hörte zu und die beiden posierten anschließend für Fotos mit jedem, der sie haben wollte.

Jimmy Carter, der das Holzkreuz baute, das hinter dem Altar hängt, unterrichtete auch nach der Bekanntgabe seiner Krebsdiagnose im Jahr 2015 weiter. Seine Nichte Kim Fuller trat an seine Stelle, als er sich Ende 2019 einer Gehirnoperation unterzog, besuchte jedoch weiterhin ihre Kurse. .

Sehen Sie Fotos der Kirche, die mit dem Leben der Carters verknüpft sind:

Associated Press29. November 2023 21:00 Uhr

1701289011

Carter Center teilt Fotos von privaten Bestattungsprozessen

Megan Sheets29. November 2023 20:16 Uhr

1701288021

Carter erinnerte sich an ihre sanfte Art

Selbst am Ende ihres Lebens widmete sich die ehemalige First Lady Rosalynn Carter der Freundlichkeit und der Hilfe für andere.

Pastor Tony Lowden, Pastor der Carter-Familie, sagte während seiner Predigt, dass Carter „jeden“ um ihn herum liebte, einschließlich seiner Kinder, Familie, Freunde, Berater und mehr.

Pastor Lowden beschrieb, wie Carter ihn anrief oder Notizen schrieb, in denen sie sagte, dass sie an ihn dachte, nach ihm schaute und in seinen dunkelsten Zeiten für ihn betete.

„Sie war so real, wie es nur geht“, sagte Pastor Lowden. „Sie war eine tugendhafte Frau.“

Ariana Baio29. November 2023 20:00 Uhr

1701284421

Auf Fotos: Jimmy Carter und Familie bei Rosalynn Carters Beerdigung

Der ehemalige Präsident Jimmy Carter kommt am 29. November 2023 zur Beerdigung seiner Frau, der ehemaligen First Lady Rosalynn Carter, in der Maranatha Baptist Church in Plains, Georgia.

(POOL/AFP über Getty Images)

Amy Carter (links) und ihr Ehemann John Joseph „Jay“ Kelly (rechts) kommen zur Beerdigung der ehemaligen First Lady Rosalynn Carter in der Maranatha Baptist Church am Mittwoch, 29. November 2023, in Plains, Georgia.

(AP)

Ariana Baio29. November 2023 19:00 Uhr

1701280821

Präsident und Vizepräsident posten Nachrichten nach der Teilnahme am Ehrungsgottesdienst

Präsident Joe Biden und Vizepräsidentin Kamala Harris veröffentlichten Nachrichten über Rosalynn Carter, nachdem sie am Mittwoch an ihrer Ehrung teilgenommen hatten.

„Ein Vorkämpfer für gleiche Rechte und Chancen für Frauen und Mädchen. Ein Verfechter der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens. Ein Verfechter unsichtbarer Betreuer. Heute erinnert sich eine dankbare Nation an Rosalynn Carter, eine First Lady, die ihren eigenen Weg ging und uns alle auf dem Weg dorthin inspirierte“, sagte Biden. er schrieb.

Harris hat ein Foto von ihr und First Gentleman Doug Emhoff sowie ihre Gästebuchunterschrift gepostet

Ariana Baio29. November 2023 18:00 Uhr

1701279021

Rosalynn Carters Kinder und Enkel sprechen bei ihrer Beerdigung

Während der Beerdigung von Rosalynn Carter am Mittwoch machten mehrere nahe Familienangehörige Bemerkungen über sie und lasen Bibelstellen vor.

Dazu gehörten Carters ältester Sohn John „Jack“ Carter und sein Enkel Joshua Jeffrey Carter, die im Namen seines Vaters Donnel „Jeff“ Carter Tribut zollten.

Beide sprachen über Carters einfühlsame Art, seine unabhängige Lebenseinstellung und seine dauerhafte Partnerschaft mit Jimmy Carter.

Drei von Carters Enkelkindern hielten kurze Bibellesungen.

Charlie Carter, einer von Carters jüngsten Urenkeln, hielt eine kurze Lesung: „Seid freundlich zueinander.“

Ariana Baio29. November 2023 17:30 Uhr

1701277221

Wo wird Rosalynn Carter begraben?

Die ehemalige First Lady Rosalynn Carter wird im Haus ihrer Familie in Plains, Georgia, beigesetzt.

Das Haus ist dasselbe, das sie seit 1960 mit dem ehemaligen Präsidenten Jimmy Carter teilte.

Ariana Baio29. November 2023 17:00 Uhr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *