MMO-Spieler verbringt drei Jahre mit der „schlimmsten“ Herausforderung und warnt in einem erschreckenden Essay davor, es zu tun, es sei denn, „man ist ein bisschen masochistisch“

By | December 21, 2023

Old School RuneScape ist aus zu vielen Gründen einzigartig unter den MMOs, um sie hier aufzulisten, aber ein großes Problem ist die Vielfalt der Kontotypen. Sie haben normale, uneingeschränkte Konten und mehrere Versionen von Ironmen mit besonderen Einschränkungen. Ironmen können keine Gegenstände tauschen, Gruppen-Ironmen tauschen Gegenstände nur mit ihren Teamkollegen und Hardcore-Ironmen verlieren ihren Status nach einem einzigen Tod. Für mein Geld wäre Ultimate Ironman der schwierigste Kontotyp, da dort kein Handel möglich ist oder Bank Gegenstände, was bedeutet, dass sie alle ihre Wertgegenstände jederzeit (mit Ausnahme einiger Problemumgehungen) in denselben 28 Inventarplätzen tragen.

Unzufrieden mit dem ohnehin schon als brutal geltenden Spielmodus beschloss OSRS-Spieler Schnoblin, die mühsamste Fertigkeit des Spiels auf das Maximum zu bringen, und zwar auf die möglicherweise schlechteste Art und Weise, die man sich für einen Ultimate Ironman vorstellen kann. Es hat drei Jahre gedauert und jetzt, wo sie es getan haben, ist sein Rat vernichtend: „Vielleicht tu es nicht.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *