Neues Jahr, neues Du? Vier lokale Gesundheits- und Fitnessprofis bieten Wellness-Tipps für den Start ins Jahr 2024

By | January 22, 2024

Mit dem neuen Jahr an der Nordküste überdenken viele ihre Fitness- und Wellnessroutinen.Der Nordküstenrekord hat mehrere Experten vor Ort konsultiert und sich über nachhaltige Möglichkeiten informiert, das ganze Jahr über gesund und fit zu bleiben.

Krystal Verstraete: Wilmette, Mutter von zwei Kindern und Inhaberin/Gründerin von Krystal’s Body Shop, 1225 Green Bay Road, zertifiziert vom American Council on Exercise

Bitte erzählen Sie uns etwas über Ihren Fitness-Hintergrund. Haben Sie ein Wellness-Mantra oder eine Wellness-Philosophie?

Ich habe mein ganzes Leben lang für ein Rennen, ein Spiel, ein Spiel trainiert. Als Sportlerin und ehemalige Grundschullehrerin entwickelte ich ein Interesse daran, vielbeschäftigten Eltern beizubringen, wie sie stärker und besser über Ernährung informiert werden können. Ebenso wollte ich mich auf den mentalen Teil der Fitness konzentrieren und andere zu einer Wachstumsmentalität inspirieren. Dann wurde ich vom American Council on Exercise zertifiziert und verwandelte meine Leidenschaft in jede erdenkliche Weise in etwas Größeres.

Mein Fitness-Mantra lautet: „Wenn es dich nicht herausfordert, verändert es dich nicht.“ Meine Philosophie konzentriert sich darauf, eine sichere Umgebung zu schaffen, in der meine Kunden sich wohl fühlen und etwas über ihren Körper lernen können. Ich möchte, dass sie sich auf ihre Leistung konzentrieren können, ohne das Unbehagen, Fremde in der Nähe zu haben. Krystal’s Body Shop sollte ein Ort sein, an dem Menschen für eine Weile das Leben vergessen und sich einfach auf sich selbst konzentrieren können.

Was ist Ihr bester Rat für alle, die im neuen Jahr fit/gesünder werden möchten?

Fangen Sie klein an! Sie müssen nicht extrem sein; Sie müssen nur konsequent sein. Wählen Sie eine kleine Angewohnheit, die Sie ändern möchten, und üben Sie sie jeden Tag. Wenn Sie bereit sind, fügen Sie die nächste Gewohnheit hinzu und so weiter.

Irgendwelche Tipps zur Ernährung? Was sind die Schlüssel zum Erfolg einer Ernährung? Was sind die häufigsten Fallstricke?

Der Schlüssel zum Erfolg einer Diät liegt darin, nicht zu extrem zu sein! Eliminieren Sie keine Lebensmittelgruppe; wir brauchen sie alle. Reduzieren Sie die Kalorienzufuhr nicht zu lange und kennzeichnen Sie Lebensmittel nicht als gut oder schlecht. Denken Sie daran, dass die Zahl auf der Skala nicht Ihren Wert bestimmt.

Das Wichtigste, was Sie aus ernährungsphysiologischer Sicht für Ihren Körper tun können (insbesondere für Frauen), ist die Priorisierung von Proteinen mit einem Ziel von mindestens 100 Gramm pro Tag. Eigentlich würde ich 1 Gramm/Körpergewicht empfehlen, aber bis dahin kann man sich steigern. Versuchen Sie außerdem, mindestens 25–30 Gramm Ballaststoffe pro Tag zu sich zu nehmen. Ich denke, mit diesen beiden Zielen zu beginnen, würde viele Leben verändern. Beginnen Sie nach und nach, mehr Vollwertkost, Obst und Gemüse zu essen und verzichten Sie (meistens) auf hochverarbeitete Lebensmittel. Ich würde auch empfehlen, den Alkoholkonsum zu reduzieren.


Leah Bostrom: Wilmette, Mutter von drei Kindern und Inhaberin/Gründerin von Chia Leah, 3217 Lake Ave. Unit 4C, Wilmette

Bitte erzählen Sie uns etwas über Ihren Fitness-Hintergrund. Haben Sie ein Mantra oder eine Philosophie?

Zwischen der Bewältigung meiner eigenen Depression und dem Erlernen des Umgangs mit den Nahrungsmittelallergien meiner Kinder entwickelte ich eine tiefe Neugier, zu erfahren, wie ich durch Ernährung einen gesünderen Lebensstil führen kann. Im Jahr 2015 ließ ich mich als Gesundheitscoach zertifizieren und hätte nie gedacht, dass es Chia Leah jemals geben würde. Anfangs habe ich einfach versucht, für meine Familie zu sorgen.

Ich entdeckte jedoch, dass es mir Spaß machte, anderen beizubringen, praktische und gesündere Entscheidungen zu treffen. Ich habe Jahre damit verbracht, Rezepte für meine Kunden zu entwickeln, und entdeckte bald eine Marktlücke für gesunde Snacks in kleinen Mengen. Eines folgte dem anderen und schon bald verwandelte sich mein Naschen in die Zubereitung gesunder Mahlzeiten, in die Erhöhung der Schulungsanfragen und in die Eröffnung meines eigenen Ladens in Wilmette. Ich bin unserer Gemeinschaft so dankbar, dass sie unsere Mission bei Chia Leah angenommen hat – nämlich einen gesunden Lebensstil zu teilen und zu fördern.

Mein bester Ernährungstipp ist, vergangene Erwartungen oder die neuesten Trends loszulassen und darauf zu hören, was Ihr Körper jetzt braucht. Anstatt sich auf das Gewicht zu konzentrieren, verlagern Sie Ihre Denkweise dahingehend, mehr Energie zu gewinnen, indem Sie eine einfache Änderung vornehmen, z. B. ein ausgewogenes Frühstück zu sich nehmen oder zwei Stunden vor dem Schlafengehen mit dem Essen aufhören, um einen erholsameren Schlaf zu gewährleisten. Wenn wir uns auf konkrete Veränderungen statt auf vage Ziele konzentrieren, können wir echte Fortschritte erzielen. Ich ermutige die Menschen auch, neugierig auf die Kraft der Nahrung zu sein und diese Kraft zu nutzen, indem sie mehr Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Nüsse und Samen hinzufügen.

Was ist das größte Erfolgshindernis, wenn es um Wellness geht?

Eines der größten Hindernisse besteht darin, zu schnell zu viele Änderungen vorzunehmen und dann aufzugeben, weil die Aufgabe zu schwierig ist. Der Alles-oder-Nichts-Druck im Januar ist weder nachhaltig noch praktikabel. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf nur eine sinnvolle Änderung oder Aktualisierung und bleiben Sie dabei konsequent. Dies kann so einfach sein wie das Trinken von drei Schlucken Wasser jeden Morgen vor einer Tasse Kaffee oder die Verpflichtung, jeden Tag eine halbe Tasse Gemüse zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen. Natürlich, da ich Chia Leah bin, Ich muss hinzufügen, dass ein Esslöffel des Superfoods Chiasamen herzgesunde Ballaststoffe, Antioxidantien, Eiweiß und gesunde Fette liefert. Fügen Sie heute einen Esslöffel hinzu.


Chiropraktiker Joseph Ethen DC: Northbrook, Vater von drei Kindern und Inhaber von Elite Wellness Wilmette, 825 Green Bay Road Suite 100, und Lakefront Chiropractic, 662 Vernon Ave., Glencoe

Bitte erzählen Sie uns etwas über Ihren Fitness-Hintergrund. Haben Sie ein Mantra oder eine Philosophie?

Ich bin Sportphysiologe, ehemaliger zertifizierter Sporttrainer, Chiropraktiker und Akupunkteur. Wir haben zwei Standorte, einen in Glencoe und einen in Wilmette. Wir betreuen Patienten im Alter vom Neugeborenen bis zum Alter von über 100 Jahren. Unser Schwerpunkt liegt auf Chiropraktik, Physiotherapie, Akupunktur, Dry Needling, Schröpfen, Gua Sha, Dekompression, gepulster elektromagnetischer Behandlung, Stoßwellentherapie, Behandlung mit Kompressionswiederherstellungssystem und Vibrations-Balance-Training.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, bitten Sie zunächst einen Personal Trainer oder einen Sportspezialisten/Physiologen um Hilfe. Andernfalls beginnen Sie langsam. Verwenden Sie leichtere Gewichte und Intensitäten, um Ihre Trainingsroutine zu vereinfachen. Kennen Sie Ihre Grenzen. Wenn es weh tut, tu es nicht! Es gibt eine Million Trainingsprogramme. Um ehrlich zu sein, reagiert nicht jeder auf das Gleiche. Finden Sie zunächst etwas, das für Sie funktioniert, und erweitern Sie später Ihren Horizont

Was sind einige Fitness-Mythen und Fallstricke? Was sind die real Schlüssel zur allgemeinen Gesundheit und zum Wohlbefinden?

Kein Schmerz kein Gewinn. Während dies für erfahrene Sportler oder Tierärzte funktionieren mag, wird jemand, der gerade erst anfängt, größeren Erfolg haben, wenn er den sprichwörtlichen Schmerz vermeidet, ein neues Programm zu starten. Ein weiterer Mythos besteht darin, dass ein Coach oder Trainer versucht, Sie zu etwas zu drängen, bei dem Sie sich nicht wohl fühlen. Bei dieser Vorgehensweise kann es zu Verletzungen kommen, also vertrauen Sie Ihrem Instinkt. Es ist ein Unterschied, ob man motiviert und unterstützt wird oder ob man bis an seine Grenzen geht. Wie ich bereits sagte, ist jeder Mensch anders gebaut. Während es schön ist, später gedrängt zu werden, wenn man mehr daran gewöhnt ist und in einer besseren Verfassung ist, ist es am Anfang einfach unangenehm und gefährlich; Ein „Neuling“ sollte niemals in kompromittierende Positionen gebracht werden.


Raquel Laude: Wilmette, Mutter von drei Kindern und Personal Trainerin der National Academy of Sports Medicine bei SALT, 410 Green Bay Road, Kenilworth, und ReDefined, 1211 Washington Ave., Wilmette

Erzählen Sie uns von Ihrem Fitness-Hintergrund. Haben Sie ein Fitness-Mantra oder eine Fitness-Philosophie?

Ich bin Personal Trainer und Gruppenfitnesstrainer an der Nordküste. Ich trainiere Kunden einzeln und in kleinen Gruppen bei Refine Fitness in Wilmette. Ich unterrichte auch Barre-Kurse bei SALT Fitness in Kenilworth. Mein Mantra, wenn es um Gesundheit und Wohlbefinden geht, ist, dass wir nicht wachsen können, indem wir still und am selben Ort bleiben. Wachstum entsteht dadurch, dass wir unsere Komfortzone verlassen. Sogar unsere Muskeln werden stärker, indem wir sie herausfordern und ein wenig abbauen. Durch Krafttraining entstehen winzige Mikrorisse in den Muskelfasern, die es ihnen ermöglichen, bei der Selbstreparatur größer und stärker zu werden. Es ist eine großartige Analogie für alle Aspekte des Lebens. Wir müssen uns unwohl fühlen, um zu wachsen.

Was sind einige Fitness-Mythen und Fallstricke? Was sind die real Schlüssel zur allgemeinen Gesundheit und zum Wohlbefinden?

Ich bin kein großer Fan von Neujahrsvorsätzen und abonniere keine „Neues Jahr, neues Du“-Nachrichten. Ich bringe meinen Klienten bei, dass sie so großartig sind wie sie sind und dass sie sich nicht neu erfinden müssen, um positive Veränderungen für ihre Gesundheit herbeizuführen. Im Laufe der Jahre ist mir immer klarer geworden, dass das Setzen von Zielen erfolgreicher ist, um echte Ergebnisse zu erzielen. Seien Sie konkret und stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele im Rahmen Ihres Lebensstils und Zeitplans machbar sind. Überlegen Sie sich von dort aus einen Plan, wie Sie dies umsetzen wollen. Fangen Sie klein an und arbeiten Sie auf größere Ziele hin.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Fitnessform finden, die Ihnen Spaß macht, da die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass Sie dabei bleiben. Konsistenz ist der Schlüssel und Ergebnisse brauchen Zeit. Seien Sie also geduldig und bleiben Sie auf Kurs. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Gesundheit und Langlebigkeit verbessern. Es wird Rückschläge geben, aber geben Sie nicht völlig auf. Wenn Sie aus der Bahn geraten, denken Sie daran, dass Sie ein Mensch sind. Hole tief Luft und fang noch einmal an

Irgendwelche Tipps zur Ernährung? Was sind die Schlüssel zum Erfolg einer Ernährung? Was sind die häufigsten Fallstricke?

Wenn es um die Ernährung geht, muss es nicht kompliziert oder extrem sein, die Dinge in Ordnung zu bringen. Trinke genug. Versuchen Sie, so viel Vollwertkost wie möglich zu sich zu nehmen, anstatt sich mit übermäßig verarbeiteten Lebensmitteln vollzustopfen. Achten Sie darauf, viel Eiweiß und gesunde Fette zu sich zu nehmen, denn diese halten Sie länger satt. Vorausplanen. Wenn Sie beispielsweise Snacks und Mittagessen im Voraus einpacken, können Sie vermeiden, später schlechte Entscheidungen zu treffen.


The Record ist eine gemeinnützige, überparteiliche Community-Nachrichtenredaktion, die auf die Unterstützung der Leser angewiesen ist, um ihren unabhängigen, lokalen Journalismus voranzutreiben.

Abonnieren Sie The Record, um eine verantwortungsvolle Berichterstattung für Ihre Community zu finanzieren.

Bereits Abonnent? Sie können jederzeit eine steuerlich absetzbare Spende tätigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *