NYC Health + Hospitals/Metropolitan wurde als babyfreundliches Krankenhaus umbenannt

By | January 26, 2024

NYC Health + Hospitals/Metropolitan wurde als babyfreundliches Krankenhaus umbenannt

26. Januar 2024

Metropolitans erstes im neuen Jahr geborenes Baby, abgebildet mit seiner Mutter.

NYC Health + Hospitals/Metropolitan hat nach einem strengen Überprüfungsprozess durch Baby-Friendly USA, der Organisation, die für die Vergabe dieser Zertifizierung in den Vereinigten Staaten verantwortlich ist, erneut die prestigeträchtige internationale Auszeichnung „Babyfreundlich“ erhalten. Mit der Auszeichnung werden Krankenhäuser ausgezeichnet, die das Stillen und die Mutter-Kind-Bindung fördern und fördern. Das Metropolitan Hospital erhielt 2017 erstmals die Auszeichnung „Baby-Friendly USA“ und die Neuauszeichnung gilt bis 2028.

„Wir sind sehr stolz und freuen uns, dass unser Team erneut mit dieser Auszeichnung ausgezeichnet wurde“, sagte er Cristina Contreras, LMSW, MPA, FABC, CEO von NYC Health + Hospitals/Metropolitan. „Die begehrte Baby Friendly-Auszeichnung spiegelt unser Engagement für Mütter und Babys wider und würdigt die harte Arbeit und Fürsorge unserer Geburtshelfer, Hebammen, Kinderärzte, Krankenschwestern und anderen Mitarbeiter, die sich alle dafür einsetzen, das Geburtserlebnis hier zu einem außergewöhnlichen Erlebnis zu machen. . Wir arbeiten jeden Tag fleißig daran, allen unseren jüngsten Patienten und ihren Müttern qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu bieten.“

Um die Auszeichnung zu erhalten, müssen Krankenhäuser die Standards der Patientenversorgung in einer strengen Vor-Ort-Bewertung durch die Baby-Friendly Hospital Initiative erfüllen oder übertreffen, darunter:

  • Ein umfassendes Bildungsprogramm, das Müttern die Informationen, das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten vermittelt, die sie benötigen, um erfolgreich mit dem Stillen ihrer Babys zu beginnen und es fortzusetzen.
  • Sofortiger Haut-zu-Haut-Kontakt für Mutter und Kind nach der Geburt
  • Intensive Aufklärung von Patienten und Krankenhauspersonal über die wichtigen Vorteile und den Umgang mit dem Stillen
  • Ermöglichen Sie Neugeborenen, während der Wochenbettbetreuung 24 Stunden am Tag bei ihrer Mutter zu bleiben. Es ist
  • Bereitstellung von Verbindungen zu Still-Selbsthilfegruppen in der Region

Von den 981 Babys, die im Jahr 2023 in den NYC Health + Hospitals/Metropolitan geboren wurden, begannen 96 % unmittelbar nach der Geburt mit dem Stillen.

„Diese Auszeichnung ist das Ergebnis einer Menge harter Arbeit und Entschlossenheit in unserer gesamten Organisation, alles mit dem Ziel, Familien zu einem guten Start zu verhelfen“, sagte er. Vani Dandolu, MD, Präsidentin, Gynäkologie und Geburtshilfe. „Wir sind stolz darauf, ein Umfeld zu bieten, das nachweislich bewährte Verfahren zur Steigerung der Exklusivität beim Stillen unterstützt, und setzen uns dafür ein, Müttern, die sich für das Stillen entscheiden, die besten Erfolgschancen zu bieten.“

Dianne Velez, RN, BSN, IBCLC, Oberschwester der Mutter-Kind-Abteilung, sollte nach 39 Jahren engagierten Dienstes im Dezember 2022 in den Ruhestand gehen, verschob ihren Ruhestand jedoch, um sicherzustellen, dass das Krankenhaus die Neubezeichnung „Babyfreundlich“ erhielt. Diane erklärte; „Meine Krankenschwestern sagten mir immer wieder, Sie können gehen! Das Krankenhaus wird sich darum kümmern. Aber ich sagte: Auf keinen Fall! Ich bin sehr stolz darauf, dazu beigetragen zu haben, dass wir diese Umbenennung erhalten haben.“

Das Frauengesundheitszentrum des Krankenhauses verfügt über große private Räume für Wehen, Entbindung und Genesung mit 24-Stunden-Besuch. Den Patienten steht ein 24-Stunden-Geburtsdienst zur Verfügung. Das Krankenhaus bietet drahtlose fetale Überwachung, sodass Mütter während der Wehen gehen können, sowie eine evidenzbasierte Schmerzbehandlung, einschließlich patientenkontrollierter Lachgastherapie. Familien sind eingeladen, an einer Reihe von Kursen vor und nach der Geburt zu Themen wie Geburtsvorbereitung und Stillen teilzunehmen, um ihnen dabei zu helfen, ihr Baby auf der Welt willkommen zu heißen.

Weitere Informationen zum Women’s Health Center bei NYC Health + Hospitals/Metropolitan finden Sie unter Women’s Health – NYC Health + Hospitals (nychealthandhospitals.org) oder rufen Sie 212-423-7769 an.

###

KONTAKT: MetropolitanPublicRelations@nychhc.org

#013-24

Über NYC Health + Hospitals/Metropolitan
NYC Health + Hospitals/Metropolitan ist das Gemeindekrankenhaus der Wahl für Bewohner von East Harlem, Nord-Manhattan und den umliegenden Gemeinden. Das Krankenhaus bietet kultursensible Pflege in einer warmen und gastfreundlichen Umgebung, wobei der Schwerpunkt auf der Primärversorgung liegt und die neuesten Fortschritte in der medizinischen Wissenschaft genutzt werden. Es ist Teil von NYC Health + Hospitals, dem größten städtischen Krankenhaus- und Gesundheitssystem des Landes. Weitere Informationen finden Sie unter www.nychealthandhospitals.org/metropolitan und folgen Sie uns auf facebook.com/MetropolitanHosp

Über NYC Health + Hospitals
NYC Health + Hospitals ist das größte kommunale Gesundheitssystem des Landes und versorgt jährlich mehr als eine Million New Yorker an mehr als 70 Patientenversorgungsstandorten in den fünf Bezirken der Stadt. Ein robustes Netzwerk aus in der Nachbarschaft ansässigen Primär- und Spezialversorgungszentren sowie Ambulanzen verankert die Pflegekoordination mit Traumazentren, Pflegeheimen, Postakutpflegezentren, der häuslichen Pflegeagentur und dem MetroPlus-Gesundheitsplan – alle unterstützt von 11 wichtigen Krankenhäusern. Seine vielfältige Belegschaft von mehr als 43.000 Mitarbeitern konzentriert sich ausschließlich darauf, den New Yorkern ausnahmslos die Möglichkeit zu geben, ein möglichst gesünderes Leben zu führen. Weitere Informationen finden Sie unter www.nychealthandhospitals.org und bleiben Sie auf Facebook in Verbindung. TwitterInstagram und LinkedIn.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *