Samsung Galaxy S24: Erscheinungsdatum, Preis, Funktionen, Spezifikationen und andere Gerüchte

By | December 21, 2023

Die Gerüchte über das Samsung Galaxy S24 nehmen danach zu Apple iPhone 15 Anfang September enthüllen.

Es ist erwähnenswert, dass das Samsung Galaxy S24 „das erste KI-Telefon“ sein wird. Wie können wir das herausfinden? Laut Galaxy Club hat Samsung am 24. November Markenphrasen wie „AI Phone“ und „AI Smartphone“ in der EU und im Vereinigten Königreich angemeldet.

Lassen Sie uns den Vorhang für alle Gerüchte öffnen, die wir bisher über die kommenden Samsung Galaxy S24-, Galaxy S24+- und Galaxy S24 Ultra-Handys kennen.

AUCH SEHEN:

3 Features des iPhone 15, die das Samsung Galaxy S24 Gerüchten zufolge stehlen wird

Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy S24

Die Markteinführung des Samsung Galaxy S24 soll laut einer Bestätigung von am 17. Januar erfolgen beliebter Leaker Max Jambor.

In der Vergangenheit wurde die Samsung Galaxy S-Serie im Januar oder Februar veröffentlicht. Werfen Sie einen Blick auf die historischen Veröffentlichungstermine:

  • Samsung Galaxy S21: 29. Januar 2021

  • Samsung Galaxy S22: 25. Februar 2022

  • Samsung Galaxy S23: 1. Februar 2023

Dieses Gerücht steht im Einklang mit einem Bericht von Die Auserwählten Darin heißt es, Samsung plane, einen früheren Veröffentlichungstermin für die Galaxy S24-Serie zu wählen. Sobald? Berichten zufolge plant der südkoreanische Technologieriese, die Veröffentlichung um einen Monat zu verschieben, was bedeutet, dass wir die Flaggschiff-Telefonleitung der nächsten Generation im Januar 2024 sehen könnten.

Preis des Samsung Galaxy S24

Es gab nicht viele Leaks zum Preis des Samsung Galaxy S24, aber eines sollten wir beachten, bevor wir uns mit den Gerüchten befassen, die wir gehört haben. Entsprechend Die AuserwähltenSamsung erwägt, das Plus-Modell aus seinem Sortiment zu streichen. Warum? Kurz gesagt: Käufer neigen dazu, das günstigste oder hochwertigste Modell zu kaufen – nicht die Mittelklassevariante.

Allerdings Leaker @Tech_Reveein Bohnenverschütter das TechRadar behauptet, eine „respektable Erfolgsbilanz“ zu haben, ist skeptisch. Sie behaupten, dass es Gerüchte über die Kürzung des Galaxy S24 durch Samsung gibt „verwirrte Gerüchte.“ Ich neige in diesem Fall zu @Tech_Reve. Obwohl ich vermute, dass es bei Samsung interne Gespräche über eine mögliche Einstellung des Plus-Modells gegeben hat, glaube ich nicht, dass die Samsung Galaxy S24-Reihe die einzige sein wird, die dies tut.

Auch hier gibt es derzeit nicht viele Gerüchte über die Preise der Telefone der nächsten Generation, was darauf hindeuten könnte, dass es im nächsten Jahr keine Preiserhöhung geben wird. Schauen wir uns die Einstiegspreise der letzten drei Generationen an:

  • Samsung Galaxy S21, S21+, S21 Ultra: 799 $, 999 $, 1.199 $

  • Samsung Galaxy S22, S22+, S22 Ultra: 799 $, 999 $, 1.199 $

  • Samsung Galaxy S22, S22+, S22 Ultra: 799 $, 999 $, 1.199 $

Die Preise sind seit der Einführung der Galaxy S21-Reihe durch Samsung im Jahr 2021 konstant geblieben. Könnte sich das nächstes Jahr ändern? Da die Inflation in der Tech-Welt zu Preissteigerungen führt, ist das möglich, aber wir werden es nicht genau wissen, bis wir es direkt aus dem Mund des Pferdes hören.

Samsung Galaxy S24-Design

Das Samsung Galaxy S23 verzichtet auf den Kameramodulblock, der das Samsung Galaxy S22 umhüllte. Aber für diese Linie der nächsten Generation, laut @Tech_ReveWir werden keine großen Änderungen an der Designsprache sehen.

In Zusammenarbeit mit @Onleaksein Bohnenverschütter mit einer ordentlichen Erfolgsbilanz, SmartPrix aufgegebene hochwertige Renderings des Einsteiger-Galaxy S24.

Durchgesickerte Renderings des Samsung Galaxy S24
Bildnachweis: @Onleaks/SmartPrix

Es sieht so aus, als ob das Samsung Galaxy S24 das gleiche quadratische Design wie sein Vorgänger haben wird. Es verfügt außerdem weiterhin über ein stoßfreies Kameramodul und drei Objektive. Jedoch, SmartPrix behauptet, dass das Galaxy S24 etwas höher und dünner sein wird als das S23.

Eisuniversum, ein weiterer angesehener Leaker im Technologiebereich, behauptet, dass das Samsung Galaxy S24 Ultra die wichtigsten Anpassungen erhalten wird. Es wird wahrscheinlich die geschwungene Bildschirmästhetik zugunsten eines Flachbildschirms aufgeben. @Onleaks hingegen behauptet, dass das Galaxy S24 Ultra ein Design haben wird, das geschwungene und flache Designs kombiniert.

@Onleaks, wiederum in Zusammenarbeit mit SmartPrixbehauptet, dass das Samsung Galaxy S24 Ultra noch hat Verdünner Blenden im Vergleich zum Vorgänger. Entsprechend SmartPrixEs ist einer der „schmalsten Rahmen“, die es bei einem Smartphone gibt.

Durchgesickerte Renderings des Samsung Galaxy S24 Ultra

Durchgesickerte Renderings des Samsung Galaxy S24 Ultra
Bildnachweis: @Onleaks/SmartPrix

Twitter-Leaker @MysteryLupin veröffentlichte eine Reihe angeblicher „offizieller Renderings“ für das Galaxy S24 in allen vier Farben: Onyx Black, Cobalt Violet, Mable Grey und Amber Yellow.

Genau wie das iPhone 15 erhält das Samsung Galaxy S24 Ultra eine Ultra-Wideband-Antenne (UWB), die die Ortung Ihres Geräts erleichtert. Das Spitzenmodell Samsung Galaxy S24 wird voraussichtlich etwas kürzer als sein Vorgänger, aber etwas breiter sein. Und schließlich kann das Samsung Galaxy S24 Ultra die Helligkeit auf 2.200 Nits erhöhen, eine Verbesserung gegenüber den 1.750 Nits seines Vorgängers.

Ice Universe schlug vor, dass, ähnlich wie bei den iPhone 15 Pro-Modellen, das Samsung Galaxy S24 Ultra wird aus Titan gefertigt sein, Verzicht auf die charakteristische „Armor Aluminium“-Struktur des Ultra. (Ewan Spence von Forbes behauptet auch, dass das Samsung Galaxy S24 auf Titan umsteigen könnte.)

Ein anderes Gerücht besagt, dass das Samsung Galaxy S24 Ultra auf eines seiner Teleobjektive verzichten und sein Quad-Kamerasystem gegen ein Trio-Objektivmodul austauschen wird, aber dazu kommen wir später.

Farben des Samsung Galaxy S24

Laut GSMArena sind die neuen Farben des Basis-Samsung Galaxy S24 wie folgt

Die ersten beiden Farben tragen normalerweise die Bezeichnungen „Phantom Black“ und „Graphite“ und sind in der Galaxy-S-Serie keine Unbekannten. Violett und Gelb sind jedoch Farbtöne, die wir seit mehreren Generationen nicht mehr gesehen haben. Wie GSMArena betonte, hatten wir bei der S21-Serie einen violetten Farbton, aber seit dem Galaxy S10e hatten wir keinen gelben Farbton mehr.

Laut Android Headlines unter Berufung auf eine „zuverlässige und vertrauliche Quelle“ lauten die offiziellen Namen der vier Farben jedoch Onyxschwarz, Marmorgrau, Kobaltviolett und Bernsteingelb. Android Headlines fügte hinzu, dass es vier zusätzliche Farben geben wird, Blau, Grün und Orange, die exklusiv auf der offiziellen Website von Samsung erhältlich sein werden.

Samsung Galaxy S24-Bildschirm

Entsprechend Eisuniversum, wird das Samsung Galaxy S24 Plus – das Mittelklassemodell – eine vernachlässigbare Vergrößerung der Bildschirmgröße haben (6,65 Zoll vs. 6,6 Zoll). Werfen wir einen Blick auf die Bildschirmgrößen beider Generationen:

Bildschirmgröße des Samsung Galaxy S23

  • Samsung Galaxy S23 – 6,1 Zoll

  • Samsung Galaxy S23+ – 6,6 Zoll

  • Samsung Galaxy S23 Ultra – 6,8 Zoll

Bildschirmgröße des Samsung Galaxy S24 (Gerüchte)

  • Samsung Galaxy S24 – 6,1 Zoll

  • Samsung Galaxy S24+ – 6,65 Zoll

  • Samsung Galaxy S24 Ultra-6,8 Zoll

Derselbe Leaker behauptet auch, dass der Auflösungsunterschied zwischen dem S24+ und dem S24 Ultra abnehmen wird; Das Mittelklasse-Modell wird sich der Top-Variante anschließen und eine bessere WQHD+-Auflösung erhalten.

Derzeit verfügen alle drei Galaxy-S23-Modelle über Bildschirme mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Bedenken Sie jedoch, dass nur das Galaxy S23 Ultra über eine variable Bildwiederholfrequenz zwischen 1 Hz und 120 Hz verfügt; Modelle der unteren Preisklasse haben eine dynamische Bildwiederholfrequenz zwischen 48 Hz und 120 Hz. Was bedeutet das? Nun, Ultra kann um bis zu 1 Hz sinken, wenn Sie nicht besonders aktiv am Telefon sind, was bedeutet, dass der Bildschirm viel weniger aktualisiert wird. Dies schont die Batterielebensdauer. Samsung Galaxy S23-Modelle der unteren Preisklasse können nur auf 48 Hz herunterfallen, was bedeutet, dass der Bildschirm auch dann aktualisiert werden kann, wenn die Aufgabe keine so hohe Rate erfordert.

Wir haben jedoch den starken Verdacht, dass die Modelle Galaxy S24 und S24+ nun die Möglichkeit haben, auf 1 Hz abzusenken. Woher wissen wir? Eisuniversum gibt an, dass sie nun ein LTPO-Panel (Polykristallines Niedertemperaturoxid) verwenden werden (das im Ultra-Modell enthalten ist), wodurch niedrigere Varianten die Möglichkeit erhalten, reibungslos zwischen 1 Hz und 120 Hz zu wechseln.

Wie ein Sahnehäubchen, sagt er SamLover, Samsung aktualisiert möglicherweise die Ultra-Variante auf 144 Hz. Was bedeutet das für Sie? Das Surfen auf Ihrem Telefon wird nahtloser, reibungsloser und reaktionsschneller. Auch mobile Spiele sollten sich schneller anfühlen.

Schließlich erhält das Samsung Galaxy S24+ laut Ice Universe einen dünneren Rahmen (2,5 mm gegenüber 3,4 mm).

Samsung Galaxy S24 Kameras

Über die Kameras des Samsung Galaxy S24 gibt es widersprüchliche Berichte. Im Juni, Eisuniversum behauptete, dass sie die Kameraspezifikationen des Ultra-Modells von „koreanischen Quellen“ erhalten hätten.

Die aufgeführten Spezifikationen sind weitgehend dieselben wie zuvor, aber zwei Monate später hat Ice Universe seine Meinung geändert und vorgeschlagen, dass das Ultra-Modell über zwei Teleoptionen verfügen wird: a 50-MP-Kamera mit 5-fach optischem Zoom, und ein 10-MP-Objektiv mit 3-fach optischem Zoom.

Das aktuelle Ultra-Modell verfügt über zwei 10-MP-Telekameras, eine mit 10-fachem Zoom und die andere mit 3-fachem Zoom. Das bedeutet, dass der 10MP- und 10X-Sensor durch die 50MP- und 5X-Kamera ersetzt werden kann. Auf dem Papier bedeutet dies, dass der neue Telesensor des nächsten Ultra eine kürzere optische Reichweite haben wird, bevor die Digitalzoom-Software einsetzt, die Bildqualität jedoch zunehmend schärfer sein dürfte.

Samsung Galaxy S23 Ultra:

  • Weitwinkelkamera – 200 MP

  • Ultraweitwinkelkamera – 12 MP

  • Teleobjektiv – 10 MP, 3-fach

  • Teleobjektiv – 10 MP, 10-fach

Samsung Galaxy S24 Ultra (Gerüchte)

  • Weitwinkelkamera – 200 MP

  • Ultraweitwinkelkamera – 12 MP

  • Teleobjektiv – 10 MP, 3-fach

  • Teleobjektiv – 50 MP, 5-fach

Ice Universe war am 28. Oktober auch auf Weibo, um einige durchgesickerte Bilder von Schutzhüllen zu zeigen, die offenbar vom Samsung Galaxy S24 Ultra stammen. Den Bildern zufolge könnte Samsung, wie Tom’s Guide betonte, die Konsolidierung der beiden Teleobjektive in einer einzigen Kamera in Betracht ziehen.

Was die anderen Modelle betrifft, gibt es nicht viele Gerüchte darüber. Wenn die Dinge jedoch relativ konstant bleiben, werden die Modelle der unteren Preisklasse weiterhin über eine 50-MP-Weitwinkelkamera, eine 10-MP-3X-Telekamera und eine 12-MP-Ultraweitwinkelkamera mit einem 120-Grad-Sichtfeld verfügen.

Spezifikationen und neue Funktionen des Samsung Galaxy S24 Ultra

Entsprechend SamMobileDer Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 wird die nächste Generation der Samsung Galaxy S-Serie antreiben. Unter Berufung auf einen Bericht aus China fügte SamMobile hinzu, dass der neue Chipsatz über eine GPU verfügen wird, die 50 % schneller ist als der Snapdragon 8 Gen 2 in der Galaxy S23-Reihe.

Interessanterweise ist die Adreno 740 im Snapdragon 8 Gen 2 schneller als die im A16 Bionic enthaltene Grafik, die Sie in den iPhone 14 Pro-Modellen finden. Die Frage ist also: Die GPU der nächsten Generation, wahrscheinlich Adreno 750 genannt, wird es tun Es übertrifft das A17 Pro innerhalb der iPhone 15 Pro-Modelle in der Grafikkapazität? Nur die Zeit kann es verraten.

SamMobile berichtete außerdem, dass die gesamte Galaxy S24-Reihe mit 256 GB Speicher und 12 GB RAM beginnen wird. Vermutlich bedeutet das, dass Sie nicht mehr ausgeben müssen, um den Platz auf Ihrem Telefon zu vergrößern. Das Technologieunternehmen behauptete auch, dass das Ultra-Modell möglicherweise eine Variante mit 1 TB Speicher und 16 GB RAM haben könnte, Ice Universe widerlegt dies jedoch im Folgenden X veröffentlichen:

Wie Sie sehen, gibt IceUniverse an, dass es kein Modell mit 16 GB RAM gibt; Sie können höchstens 12 GB RAM bekommen.

Schließlich kann sich Samsung an Apples Playbook orientieren und etwas vorstellen Satellitenanbindung an die neue S24-Linie.

Themen
Samsung-Smartphones

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *