Sea of ​​​​​​Thieves fügt im Rahmen einer radikalen Überarbeitung des On-Demand-Reisens Schnellreisen hinzu

By | January 16, 2024

Staffel 11 von Sea of ​​​​​​Thieves steht vor der Tür und es sieht so aus, als ob ihre Ankunft am kommenden Dienstag, dem 23. Januar, die radikalste Überarbeitung des Multiplayer-Piratenabenteuers seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2018 mit sich bringen könnte. Sehen Sie sich den Advent an des Schnellreisens.

Laut Rares neuestem Video-Update führt Staffel 11 von Sea of ​​​​​​Thieves weitreichende Änderungen an der Art und Weise ein, wie Reisen aufgerufen und aktiviert werden. Bisher konnten Reisen – im Wesentlichen eigenständige Quests, die Spieler zu bestimmten Themenaktivitäten führten, wenn Sie wissen – nur bei Vertretern von Handelsunternehmen an einem der Startaußenposten des Spiels erworben werden. Dies bedeutete viel Zeitaufwand für die oft ereignislose Navigation, da Sie die Karte hin und her durchquerten, um neue Fahrten aufzunehmen, Gegenstände abzugeben usw.

Ab Saison 11 sind alle Reisen jedoch jederzeit sofort in der aktualisierten Questtabelle auf Ihrem Schiff verfügbar. Hier haben Sie On-Demand-Zugriff auf Reisen von kommerziellen Unternehmen (sortiert nach Dauer), Tall Tales und mehr, was bedeutet, dass Sie direkt in jede Art von Reise eintauchen können, die Sie möchten, ohne zuerst eine lange Reise zurück zu einem machen zu müssen Außenposten zu kaufen.


Ein genauerer Blick auf alles, was in Staffel 11 von Sea of ​​​​Thieves kommt.

Und wenn ich „tauchen“ sage, meine ich das wörtlich; In einem äußerst überraschenden Schritt führt Rare in Sea of ​​​​Thieves das Äquivalent der Schnellreise ein, wodurch die Segelzeit möglicherweise fast vollständig verkürzt wird. Nachdem Sie eine Reise aus der Questtabelle ausgewählt haben, können Sie wählen, ob Sie den Anker lichten und durch antike Zeiten reisen oder sofort in den Wellen versinken und direkt neben Ihrem Ziel auftauchen möchten.

Rare streicht den „Meer“-Teil von Sea of ​​​​Thieves nicht vollständig (was wahrscheinlich eine gute Sache ist, da Sie nur noch ein „von“ übrig haben würden, nachdem die privaten Server des letzten Monats es bereits möglich gemacht haben, den „Meer“-Teil vollständig zu ignorieren. „Diebe“-Bit); Jegliche Beute an Bord Ihres Schiffes geht bei Beginn eines Tauchgangs sofort verloren, wenn es an die Meeresoberfläche schwimmt. Das bedeutet, dass Sie es immer noch an einem Außenposten zurücklassen müssen, um Ihre volle Belohnung zu erhalten. Dort Es ist Allerdings gibt es hier einige Zugeständnisse an den neuen, schnelleren Spielstil: Spieler gewinnen ein wenig an Reputation, wenn eine Mission abgeschlossen wird, ohne dass sie zu einem Vertreter eines Handelsunternehmens zurückkehren müssen – das heißt, sie können sofort wieder einsteigen oder einfach aussteigen, ohne etwas komplett zu verpassen auf eine Belohnung.

Der neue Missionstisch von Sea of ​​​​Thieves bietet On-Demand-Zugriff auf alle Reiseaktivitäten, auch wenn kein Außenposten in Sicht ist. | Bildnachweis: Selten/Microsoft

Darüber hinaus sind neben den Reisen der Handelskompanien auch alle Weltereignisse – darunter Kämpfe mit dem Ashen Lord, Schatzraubzüge im versunkenen Königreich, Seefestungen und Geisterschiffschlachten – über eine neue Kategorie „Raid Voyage“ in der Questtabelle sofort zugänglich. Verfügbare Event-Typen werden nach und nach freigeschaltet, während Sie in den Rängen aufsteigen, und alle On-Demand-Welt-Events belohnen bestimmte Schätze für die zugehörigen Handelsunternehmen.

Wie Rare anmerkt, belohnen alle Handelsunternehmensreisen jetzt exklusive unternehmensspezifische Schätze – und der Erwerb dieser neuen Beute trägt dazu bei, die Pistole und die Donnerbüchse des Kartographen freizuschalten. Darüber hinaus wird neu auftauchende Beute – wie sie beispielsweise in Schiffswracks oder bei Flaschenpost-Reisen gefunden wird – nun die Form eines neuen königlichen Schatzes annehmen, der dazu beiträgt, den Kompass des Kartographen und das Auge des Zielfernrohrs bei Lieferung freizuschalten.

Und das ist nicht alles; Die Levelobergrenze für alle Handelsunternehmen wurde von 75 auf 100 erhöht, mit neuen dekorativen Schiffsbelohnungen, darunter Charakterplüschtiere, eine hölzerne Kutschenuhr, ein gruseliger Spiegel und mehr. Darüber hinaus gibt es neue Schiffswappen, die Kapitäne im Laufe ihres Fortschritts freischalten können, während das Erreichen von Level 100 in einer Handelsgesellschaft Auszeichnungen belohnt und Ringe freischaltet, die Ihre Piraten an ihren Fingern tragen können.

An anderer Stelle in Staffel 11 gibt es in der Questtabelle eine neue Registerkarte „Entdecken“, die Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem aktuellen Fortschritt sowie kürzlich freigeschaltete Reisen und sogar zeitlich begrenzte aktive Ereignisse hervorhebt. Rare hat sogar neue Tutorials für jedes Handelsunternehmen hinzugefügt – was vielleicht darauf hindeutet, dass bald mit einem Zustrom neuer Spieler zu rechnen ist, die Anleitung benötigen. Könnten aktuelle Berichte wahr sein, dass Sea of ​​​​​​Thieves in nicht allzu ferner Zukunft für PlayStation und Switch erscheinen wird?

Staffel 11 – die außerdem 100 neue Stufen des saisonalen Fortschritts und damit verbundene Belohnungen, einen neuen kostenpflichtigen Plunder Pass, neue Einnahmen für Abgesandte, neue Maestro-Outfits in Außenposten und mehrere Ergänzungen zum Premium-Kosmetikshop Pirate Emporium bringt – wird für Xbox und Xbox veröffentlicht PC nächsten Dienstag, 23. Januar, wenn Sie eintauchen möchten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *