Spenden am Dienstag: Gleason-Team, LeBron James Family Foundation und 5 weitere unterstützenswerte Zwecke

By | November 28, 2023

Wir bei SB Nation verbringen viel Zeit damit, Dinge zu analysieren, die auf dem Feld, auf dem Platz oder auf dem Spielfeld passieren. Aber wir konzentrieren uns nicht immer darauf, was gute Sportler für ihre Gemeinden und die Welt insgesamt tun.

Es ist Giving Tuesday, der als „globale Großzügigkeitsbewegung, die die Macht von Menschen und Organisationen freisetzt, um ihre Gemeinschaften und die Welt zu verändern“ beschrieben wird.

Philanthropie ist in der Welt der NFL keine neue Sache. Im Jahr 2018 spendeten Vikings-Fans mehr als 200.000 US-Dollar an die Wohltätigkeitsorganisation What You Give Will Grow des damaligen Saints-Spielers Thomas Morstead als Anerkennung für Morsteads Sportsgeist. Bills-Fans begannen diesen Trend im Jahr 2017, als ein Pass von Andy Dalton auf Tyler Boyd den Sieg der Bengals über die Ravens besiegelte und Buffalo zum ersten Mal seit 17 Jahren wieder in die Nachsaison schickte. Fans überschwemmten Andy Daltons Stiftung mit Spenden in Höhe von insgesamt 17 US-Dollar, eine Hommage an die lange Pause nach der Saison.

Bengals-Fans spendeten an die Stiftung von Blake Bortles, um ihm und den Jaguars dafür zu danken, dass sie Cincinnatis AFC North-Rivalen, die Steelers, aus den Playoffs geworfen haben. Und Eagles-Fans spendeten an die Stiftung des ehemaligen Vikings-Trainers Mike Zimmer als Entschuldigung für die Art und Weise, wie die Vikings auf einer Reise nach Philadelphia zum NFC-Meisterschaftsspiel nach der Saison 2017 behandelt wurden.

Das sind alles gute Gründe, Geld an einen gegnerischen Spieler oder die Stiftung eines Trainers zu spenden – aber brauchen wir wirklich einen Grund, insbesondere am Giving Tuesday? Nachfolgend finden Sie Einzelheiten zu den Wohltätigkeitsbemühungen mehrerer Sportler und wie Sie diese Bemühungen heute und jeden Tag unterstützen können.

Gleason-Team

WHO: Steve Gleason, ehemaliger Safety der New Orleans Saints

Was sie machen: Steve Gleasons Motto lautet „Keine weißen Flaggen“, und er musste sich während seines langen Kampfes gegen ALS darauf stützen. Das Gleason-Team verbessert die Lebensqualität von Menschen, die gegen diese verheerende Krankheit kämpfen, durch unterstützende Technologie, Ausrüstung, Abenteuer und Unterstützungsdienste für Patienten und ihre Familien.

Spenden: Klicken Sie hier, um sich unten die Spendenaktion von Canal Street Chronicles zugunsten von Team Gleason anzusehen.

Umgang mit ALS

WHO: Ehemaliger Linebacker der Falcons, Tim Green

Was sie machen: Green war acht Jahre lang ein dominanter Verteidiger der Falcons, hatte mehrere Romane auf der Bestsellerliste der New York Times und ist Anwalt, Rundfunksprecher, Fernsehmoderator sowie Ehemann, Vater und Großvater. Er ist ein Renaissance-Mann, der an ALS leidet und mit allem, was er hat, dagegen ankämpft. Gleichzeitig trägt er durch Tackle ALS dazu bei, anderen, die mit der Krankheit leben, einen einfacheren Weg zu ebnen, indem er den Zugang zu wirksamen Behandlungen verbessert und wirksame Therapien zur Verbesserung der Lebensqualität identifiziert für ALS-Patienten und finden schließlich eine Heilung.

Spenden: Klicken Sie hier, um sich die Spendenaktion von The Falcoholic zugunsten von Tackle ALS anzusehen.

LeBron James Family Foundation

WHO: LeBron James, Los Angeles Lakers

Was sie machen: James‘ Stiftung unterstützt nicht nur bedürftige Schüler mit seiner I PROMISE-Schule, die ein neues Modell für städtische öffentliche Bildung geschaffen hat. Sie unterstützen auch Familien, indem sie bei der Sicherung einer sicheren Unterkunft helfen, Kurse zur Finanzkompetenz anbieten und vieles mehr.

Spenden: Klicken Sie hier.

ReClif Center

WHO: Matt Olson, Atlanta Braves 1B

Was sie machen: Olsons langjährige Freundin Reece Blankenship hat Autismus und spricht nicht. Als sie in der High School waren, wurde Olson Therapeutin für angewandte Verhaltensanalyse bei Reece, aber ihre Hilfe und Unterstützung für die Autismus-Gemeinschaft endete damit noch nicht.

Als Reece davon zu träumen begann, in seiner Heimatstadt ein Fitness-Therapiezentrum für Menschen mit Autismus-Spektrum zu eröffnen, war Matt der Erste, der eine Spende in Höhe von 5.000 US-Dollar zusagte, um den Start des Unternehmens zu unterstützen. ReClif öffnete seine Türen im Jahr 2017 mit der Mission, die Diskussion über Autismus zu verändern, indem es Menschen auf diesem Spektrum stärkt, akzeptiert, unterstützt und für sie einsteht.

Im Jahr 2019 gründete ReClif einen gemeinnützigen Zweig, die ReClif Community, mit dem Ziel, Menschen mit Autismus und denen, die sie betreuen, die Möglichkeit zu typischeren Lebenserfahrungen zu bieten. Die ReClif-Gemeinschaft beabsichtigt außerdem, Begünstigte mit Aktivitäten mit kognitivem Schwerpunkt, sozialer Öffentlichkeitsarbeit, Stipendien und sozialer Inklusion zu schulen. Im Januar 2023 veranstalteten Matt und seine Frau Nicole ihren ersten Casino-Abend im Truist Park und sammelten über 250.000 US-Dollar für die ReClif-Community, um ihre Arbeit in der Autismus-Community fortzusetzen. Sie planen, dieses Ereignis im Jahr 2024 zu wiederholen.

Spenden: klicken Sie hier

15 und die Mahommies

WHO: Patrick Mahomes

Was sie machen: Die Organisation setzt sich dafür ein, das Leben von Kindern zu verbessern. Die Stiftung unterstützt Initiativen, die sich auf Gesundheit, Wohlbefinden, ressourcenbedürftige Gemeinschaften und andere wohltätige Zwecke konzentrieren. Zu den spezifischen Initiativen gehören „Read for 15“, um die Liebe zum Lesen bei Kindern zu fördern, „Volunteer for 15“, das Kinder dazu ermutigt, sich im Sommer mindestens 15 Stunden lang ehrenamtlich zu engagieren, und das einzigartige Programm „15 for 15“, das 15 junge Menschen aus gemeinnützigen Organisationen unterstützt Initiativen, die sich auf Akademiker, Wissenschaft, Kunst, Unterrichtsmaterialien, Leichtathletik, Kinder mit Behinderungen, außerschulische Programme und mehr konzentrieren.

Spenden: klicken Sie hier

Wünsch dir was

WHO: John Cena

Was sie machen: Make-a-Wish ist dafür bekannt, schwerkranken Kindern Wünsche zu erfüllen, und Superstar John Cena hält mit über 650 den Weltrekord für die meisten erfüllten Wünsche. Für jeden erfüllten Wunsch wartet ein weiteres schwerkrankes Kind auf Ihren Wunsch stimmt, und Ihre Spenden können diesen Kindern viel Freude bereiten.

Spenden: klicken Sie hier

Chasing M Foundation

WHO: Buffalo Bills Sicherheit Damar Hamlin

Was sie machen: Sie haben Hamlins Namen letztes Jahr wahrscheinlich oft gehört, nachdem er während eines Spiels gegen die Bengals in der Spätsaison auf dem Spielfeld einen Herzstillstand erlitten hatte. Fans fanden ein altes GoFundMe, das Hamlin erstellt hatte, um Geld für den Kauf von Weihnachtsgeschenken für bedürftige Kinder zu sammeln, und spendeten unermüdlich, um seine Genesung zu unterstützen. Hamlin nutzte seine erschreckende und möglicherweise tödliche Erfahrung und Genesung, um sicherzustellen, dass Sportler aller Leistungsstufen Zugang zu der hochwertigen, lebensrettenden Versorgung haben, die er durch CPR-Training erhielt, und um den Einsatz von AEDs, wie dem, der ihn wiederbelebte, weit verbreitet zu machen in Schulen. Außerdem setzt er die Spielzeugaktion fort, um Kindern Urlaubsfreude zu bereiten.

Spenden: klicken Sie hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *