Splatoon 3 Lands Version 6.1.0 wurde heute aktualisiert, hier sind die vollständigen Patchnotizen

By | January 25, 2024

Bild: Nintendo

Aktualisieren [Thu 25th Jan, 2024 03:30 GMT]:

Dieses Update ist jetzt verfügbar. Die vollständigen Patchnotizen finden Sie im Originalbeitrag unten:


Originaler Artikel [Wed 24th Jan, 2024 10:15 GMT]:

Nintendo ist mit einem weiteren Update für den Squid-Shooter Splatoon 3 zurück. Der neueste Patch bringt das Spiel auf den neuesten Stand. 6.1.0 und steht ab heute zum Download bereit.

Der Fokus scheint diesmal auf Mehrspielermodi und der Neuausrichtung der Waffen gelegen zu haben, obwohl wir auch Änderungen an Mincemeat Metalworks sehen werden, nachdem die Bühne Anfang dieser Woche aus der Rotation entfernt wurde.

Die vollständigen Patchnotizen wurden auf der offiziellen Support-Seite von Nintendo veröffentlicht und wir haben sie unten zusammengestellt, damit Sie sie sich ansehen können.

Splatoon 3 Ver. 6.1.0 (24. Januar 2024)

Änderungen im Mehrspielermodus

  • Das Gelände in Mincemeat Metalworks wurde in allen Modi geändert.
  • Die Spezifikationen einiger Hauptwaffen wurden geändert.
    Waffe Details ändern
    N-ZAP ’85
    N-ZAP ’89
    • Der maximale Schaden wurde von 28,0 auf 30,0 erhöht.
    Dynamo-Rolle
    Goldene Dynamo-Rolle
    • Der Winkel, in dem horizontale Schläge maximalen Schaden verursachen, wurde erweitert.
    Flingza-Rolle
    • Der Winkel, in dem horizontale Schläge maximalen Schaden verursachen, wurde erweitert.
    • Die Zeit, die die Tinte benötigt, um sich nach einem vertikalen Schwenk zu erholen, wurde um etwa 5/60 Sekunden verkürzt.
    Bürste
    Jugendstilpinsel
    • Die Bewegungsgeschwindigkeit beim Halten der ZR-Taste zum Malen während der Vorwärtsbewegung wurde um ca. 3 % erhöht.
    • Die verbrauchte Farbmenge beim Gedrückthalten der ZR-Taste zum Malen während des Vorrückens wurde um ca. 7 % reduziert.
    Splat Brella
    Sorella Brella
    • Der Tintenverbrauch beim Abfeuern eines Schusses wurde um etwa 13 % reduziert.
    Brella in Verkleidung
    Sorella Brella in Verkleidung
    • Wenn der Spieler zum Schießen die ZR-Taste gedrückt hält, kann er jetzt höher als zuvor springen.
    Entsafter
    Blattquetscher
    • Die Tintenmenge, die beim ersten Schuss nach dem Drücken der ZR-Taste verbraucht wird, wurde um etwa 9 % erhöht.
    • Die Anzahl der Sprühtröpfchen, die durch abgefeuerte Schüsse beim Halten der ZR-Taste erzeugt werden, wurde leicht verringert.
    Kugelschreiberspritzer
    Spritzender Nouveau-Kugelschreiber
    • Die Streuung der vom Land abgefeuerten Schüsse wurde bei erhöhter Flugreichweite leicht erhöht.
    Splatana-Stempel
    Neo-Splatana-Stempel
    • Die Breite der durch belastete Schnitte erzeugten Sprühtröpfchen wurde um etwa 10 % reduziert.
  • Die Spezifikationen einiger Spezialwaffen wurden geändert.
    Spezialwaffe Details ändern
    Wellenbrecher
    • Wenn Sie es platzieren, werden Feinde in Ihrer Nähe für kurze Zeit markiert.
    Tintensturm
    • Erlittener Schaden im Wirkungsbereich des Tintensturms Ihres eigenen Teams erholt sich schneller, selbst wenn Sie nicht in Tinte getaucht sind.
  • Die für einige Spezialwaffen erforderlichen Punkte wurden geändert.
    Waffe Vor Nach
    Neo Sploosh-o-matic 180 170
    Splattershot Pro Forge 210 200
    Luna-Blaster 180 170
    Bamboozler 14 Mk I 200 190
    Mini-Zinkspritzer 200 190
    Spritzer
    Nachbildung des Heldenschusses
    190 200
    N-ZAP ’85 190 200
    Tri-Slosher Nouveau 200 210
    Starke Bearbeitungsspritzer 190 200

Der Schwerpunkt dieses Updates liegt auf Anpassungen im Mehrspielermodus. Bei den Hauptwaffen haben wir Anpassungen vorgenommen, um die Handhabung und Nutzung der Stärken einiger Waffen zu erleichtern und die Leistung einiger Waffen anzupassen, die im Fernkampf die Linie halten können. Bei Spezialwaffen haben wir Änderungen vorgenommen, die neue Möglichkeiten für deren Verwendung schaffen und das Gameplay erweitern. Wir planen, das nächste Update am Ende der aktuellen Saison zu veröffentlichen. Der Schwerpunkt liegt hauptsächlich auf Anpassungen der Waffenbalance und dem Hinzufügen von Funktionen für die neue Saison, die im März beginnt.

Fehlerbehebung

Korrekturen an der Spielersteuerung

  • Es wurde ein Problem beim Laden einer Sprudelbombe behoben, das manchmal anzeigte, dass die Anzahl der geladenen Explosionen etwa 1/60 Sekunde schneller zunahm, als sie tatsächlich zunahm.
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal dazu führte, dass die Sprunganimation ausgelassen wurde, wenn der Spieler Kraken Royale aktivierte, während er in Tinte an einer Wand schwamm.
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal dazu führte, dass der Regenmacher in der Wand verankert wurde, wenn ein Spieler, der den Regenmacher trug, getroffen wurde, während er in Farbe an der Wand getaucht war.

Multiplayer-Korrekturen

  • Es wurde ein Problem im Bluefin Depot behoben, das dazu führte, dass Spieler, die den Zipcaster in der Nähe bestimmter Bereiche der Aufzüge aktivierten, zu Boden fielen, wenn sie nach Ende des Effekts zum ursprünglichen Standort zurückkehrten.
  • Es wurde ein Problem im Bluefin Depot behoben, das dazu führte, dass Tenta Missiles und Ink Storm durch Dinge wie Aufzüge oder eine Metallbrücke abgeschnitten wurden.
  • Es wurde ein Problem im Bluefin Depot in den Modi Turf War und Rainmaker behoben, das es Spielern ermöglichte, in bestimmten Bereichen unbeabsichtigt höhere Gebiete zu erreichen, indem sie Triple Splashdown nutzten.
  • Es wurde ein Problem im Bluefin Depot in allen Modi außer Tower Control behoben, das es Spielern ermöglichte, unbeabsichtigt auf bestimmtem Gelände zu landen.
  • Es wurde ein Problem im Bluefin Depot im Tower Control-Modus behoben, das es Spielern ermöglichte, bestimmtes Gelände zu betreten.
  • Es wurde ein Problem im Bluefin-Depot im Tower Control-Modus behoben, das dazu führte, dass bestimmte Wände in der Nähe der Bühnenmitte nicht richtig gestrichen wurden.
  • Es wurde ein Problem im Bluefin Depot im Rainmaker-Modus behoben, bei dem Spieler in bestimmten Bereichen nicht schwimmen konnten, obwohl diese Bereiche mit Farbe bedeckt zu sein schienen.

Korrekturen für Salmon Run

  • Es wurde ein Problem beim Abspielen von in früheren Versionen aufgezeichneten Job-Szenarien behoben, bei dem manchmal ein Königssalmonid auftauchte, der sich von dem ursprünglich erschienenen Königssalmoniden unterschied.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler manchmal daran hinderte, Boss Salmonids mit einem aufgeladenen Schlag mit einem Grizzco Splatana zu treffen, wenn ein anderer Spieler in ihrem Einsatzteam einen Splatana Stamper oder Splatana Wiper hatte.
  • Es wurde ein Problem in Spawning Grounds behoben, das zu Verlangsamungen führte, wenn sich Spieler auf bestimmtem Gelände befanden.

Andere Korrekturen

  • Es wurde ein Problem im Schließfach-Bearbeitungsbildschirm behoben, das manchmal dazu führte, dass der Name einer ausgewählten Waffe nicht korrekt angezeigt wurde, wenn die Waffensymbole in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet waren.

Haben Sie sich dieses neue Update bereits angesehen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *