Überbeschäftigte Fernarbeiter geben Ratschläge für die Suche nach einem zweiten Job

By | December 20, 2023

  • Die heimliche Ausübung mehrerer Remote-Jobs hat einigen Amerikanern dabei geholfen, weit über sechsstellige Beträge pro Jahr zu verdienen.
  • Aber die richtigen Jobs zu finden – und Burnout zu vermeiden – kann eine Herausforderung sein.
  • Business Insider hat drei aktuelle und ehemalige Jobjongleure gefragt, welche Jobs sich am besten für „überbeschäftigte“ Arbeitnehmer eignen.

Obwohl viele Unternehmen dies getan haben rief Mitarbeiter zurück ins Büroeinige Amerikaner gelang es, nicht nur einen, sondern gleich mehrere Remote-Arbeitsplätze zu behalten.

Diese Leute gehören zu einer Nischengruppe von Angestellten, die als „überbeschäftigt„, die heimlich zwei oder sogar drei Remote-Jobs gleichzeitig ausüben – und damit ungeschoren davonkommen. Obwohl das nicht passiert gegen Bundes- oder Landesgesetze verstoßenkönnte gegen einige Arbeitsverträge verstoßen und ein sein entbehrliches Vergehen.

Die Vermeidung einer Entdeckung kann große Vorteile mit sich bringen. In den letzten Monaten hat Business Insider mit drei Jobjongleuren gesprochen, die mehr als 300.000 Dollar im Jahr verdienen. Sie nutzten das zusätzliche Geld, um zahlen Sie Ihre HypothekSparen Sie für die Hochschulausbildung Ihrer Kinder und Plan für den Vorruhestand.

Um eine Chance zu haben, Entdeckung und Burnout zu vermeiden, sei es entscheidend, den richtigen Job zu finden, sagten Überbeschäftigte. Aber es gibt immer mehr Unternehmen mit hohen Ansprüchen zumindest eine gewisse persönliche PräsenzEinen Remote-Job zu bekommen, kann eine Herausforderung sein.

Wir haben drei Amerikaner gefragt, wer das ist überbeschäftigt letztes Jahr, worauf angehende Jobjongleure in einer neuen Rolle achten sollten. Sie sprachen aus Angst vor beruflichen Konsequenzen unter der Bedingung, anonym zu bleiben, doch Business Insider überprüfte ihre Identität und ihr Einkommen.

Finden Sie ein globales Unternehmen, das flexible Arbeitszeiten akzeptiert

John, ein in Kalifornien ansässiger Millennial-IT-Experte, ist auf dem richtigen Weg Verdienen Sie dieses Jahr über 300.000 US-Dollar mit zwei Vollzeit-Remote-Jobs. Er sagte, es sei ihm gelungen, seit seiner Überbeschäftigung im Jahr 2021 mehr als 150.000 US-Dollar zu sparen, und er hoffe, diese Mittel in Zukunft für den Kauf eines Hauses verwenden zu können.

Abgesehen davon, dass man abgelegen ist, sagte John, dass es der ideale Job für Überbeschäftigte sei flexible ArbeitszeitenSo können Mitarbeiter ihre Arbeit dann beenden, wenn es am bequemsten ist. Wenn ein Job „hat“Hauptzeit„In Zeiten, in denen alle Mitarbeiter arbeiten müssen, ist es wichtig, dass es zu minimalen Überschneidungen mit einem zweiten Job kommt“, fügte er hinzu.

Besonders global agierende Unternehmen, deren Mitarbeiter oft über mehrere Zeitzonen verteilt sind, können davon betroffen sein Berücksichtigung von Mitarbeiterplänensagte John.

„Verteilte Teams wie dieses sind in der Regel ziemlich gut darin, Besprechungen zu Zeiten zu planen, die für alle funktionieren.“

Unternehmen, die liefern flexible Arbeitsregelungen für Eltern kann auch eine gute Option sein. John sagte, er habe einige überarbeitete Freunde, die vorgeben, Kinder zu haben, um gelegentliche Begegnungen zu vermeiden – sie sagen, sie müssten ihre Kinder zur Kindertagesstätte und wieder zurück transportieren.

John versucht, wenn möglich, solche Lügen zu vermeiden, sagte aber, dass er sich immer noch von Zeit zu Zeit entschuldigt.

„Wenn ich wegen eines Meetings bei der anderen Firma nicht erreichbar bin, liegt das an einer ‚Verpflichtung‘ und niemand fragt jemals nach weiteren Informationen“, sagte er.

Er verwies auf zwei Jobbörsen – Remote.co und Remotejobs.io – die seiner Meinung nach nützlich sind, um Remote-Stellen zu finden.

Finden Sie einen Job, in dem Sie gut sind, damit Sie einen guten ersten Eindruck hinterlassen

Justin, ein IT-Ingenieur in den Fünfzigern, gewann über 300.000 US-Dollar Letztes Jahr habe ich heimlich drei Vollzeit-Remote-Jobs ausgeübt.

Er sagte, das zusätzliche Einkommen verschaffte ihm nicht nur ein hohes Maß an Arbeitsplatzsicherheit, sondern half ihm auch dabei, Schulden abzubezahlen und seinen Traum zu verwirklichen geht im Alter von 65 Jahren in den Ruhestand in eine mögliche Realität.

Bei der Suche nach einer zweiten Stelle sei es laut Justin wichtig, die in der Stellenbeschreibung beschriebene Art der Arbeit sehr gut zu beherrschen.

„Ich könnte keinen Job machen, der viel Training oder irgendeine Vorbereitungszeit erfordert“, sagte er.

Auf lange Sicht sei es wichtig, gut und nicht großartig in seinem Job zu sein, sagte Justin – gut genug, um Verdacht zu vermeiden, aber nicht gut genug, um eine Beförderung oder zusätzliche Verantwortung bei der Arbeit zu rechtfertigen. Aber schon früh sagte er, dass es nützlich sein kann, „großartig“ zu sein.

„Man muss in die Lage versetzt werden, gelegentlich ein Meeting oder eine Frist zu verpassen“, sagte er.

Arbeiten Sie in der IT und versuchen Sie, mit Ihren Freunden zusammenzuarbeiten

Joseph, ein Netzwerkingenieur Ende 40, verdiente letztes Jahr 344.000 US-Dollar. heimlich drei Vollzeit-Remote-Jobs ausüben. Er sagte, das zusätzliche Einkommen habe ihm geholfen, die restlichen 129.000 US-Dollar seiner Hypothek zu bezahlen. Eines Tages hoffte er, dass seine erhöhten Ersparnisse es ihm ermöglichen würden, seine Kinder schuldenfrei aufs College zu schicken.

José war vor kurzem von zwei Arbeitsplätzen entlassen und ist derzeit nicht überbeschäftigt, aber er sagte, dass sein Job-Jonglieren nie aufgedeckt wurde.

Er sagte gegenüber Business Insider, dass Überbeschäftigung für Arbeitnehmer im IT-Sektor leichter sei.

„In der IT-Welt arbeiten wir nie volle 40 Stunden pro Woche“, sagte er.

Chefs zu haben, denen die Arbeitsergebnisse mehr am Herzen liegen – und weniger auf die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden – macht es einfacher, mehrere Jobs unter einen Hut zu bringen, fügte er hinzu.

Obwohl dies nicht immer möglich ist, sagte Joseph, dass es helfen kann, Verdacht zu vermeiden, wenn man an einem oder beiden Arbeitsplätzen einen guten Freund hat. Er sagte, er habe es in zwei seiner drei Jobs gehabt.

„Ich brauchte wirklich nur jemanden von innen, der versteht, dass es vielleicht ein Treffen gibt, das ich hier oder da verpassen würde“, sagte er.

Arbeiten Sie gleichzeitig an mehreren Remote-Jobs und sind Sie bereit, Angaben zu Ihrem Gehalt und Ihren Arbeitszeiten zu machen? Wenn ja, wenden Sie sich bitte an diesen Reporter unter jzinkula@insider.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *