Wetten auf den Super Bowl MVP-Markt: Hat Travis Kelce eine Chance auf den Preis?

By | January 24, 2024

Eine der beliebtesten Super Bowl-Wetten ist MVP. Werfen wir einen Blick auf einige Kandidaten der vier verbleibenden Teams, ihre aktuellen Quoten bei DraftKings und erklären wir kurz, was passieren muss, damit jeder den Preis erhält.

Baltimore kräht

Lamar Jackson (+220)

Von den verbleibenden vier Teams kann nur Patrick Mahomes mit der Bedeutung eines Spielers für den Erfolg seines Teams mithalten. Es würde einer Verletzung oder einer übermenschlichen Leistung eines anderen Ravens-Spielers bedürfen, um Jackson den MVP zu entreißen, wenn Baltimore gewinnen würde. Da die Ravens nur bei +190 für den Sieg im Super Bowl gelistet sind, ist es für Jackson der kluge Schachzug, den MVP zu gewinnen.

(+10.000)

Er war auf dem Weg zum MVP, als die Rams 2021 gewannen, bis er sich das Knie ausbrannte. Da er nun eher ein Ballbesitzempfänger ist, fällt es ihm schwer, seinen Quarterback in den Schatten zu stellen. Wenig Wert.

Gus Edwards (+10.000)

Edwards war im Jahr 2023 eine Touchdown-Maschine und erzielte in der regulären Saison 13 Tore. Er ist kein Arbeitstier und wird von Jackson sogar regelmäßig übertrumpft. Kein Wert.

Bet the Edge ist Ihre tägliche Quelle für Sportwetten. Erhalten Sie alle Einblicke von Jay Croucher und Drew Dinsick wochentags um 6 Uhr ET genau hier oder wo auch immer Sie Ihre Podcasts bekommen.

Kansas City Chiefs

Patrick Mahomes (+400)

Allein sein Ruf erfordert, dass er ernsthaft für die Auszeichnung in Betracht gezogen wird. Wetten auf Mahomes als Doppel-MVP sind wertvoller als auf den Sieg der Chiefs (+380) im Super Bowl. Nicht umsonst ist es zweifellos das Beste im Spiel. Es lohnt sich, mit 4/1 zu spielen.

Travis Kelce (+5000)

Die Swifties werden danach schreien, dass Travis den MVP holt und ob er 9 oder mehr Bälle für 160 oder mehr fangen kann, zusammen mit 2-3 Touchdowns und vielleicht. Kelce ist vielleicht Mahomes Hauptziel. So unwahrscheinlich es auch sein mag: Wollen Sie, dass die gesamte Swiftie-Nation hinter Ihnen her ist, wenn Sie nicht mitmachen?

Isaiah Pacheco (+6600)

Pacheco war in den Playoffs etwas Besonderes, er schaffte 89 Yards (3,7 Yards/Carry) gegen Miami und 97 Yards (6,5 Yards/Carry) gegen Buffalo und erzielte in jedem Spiel einen Touchdown. Wenn er diese Zahlen über 100 Yards hinaus steigern und in einem Spiel mit geringer Punktzahl ein paar Tore erzielen kann, ist der Weg da. Wenn er jedoch 125 Yards schnellt und beim 45:37-Sieg der Chiefs zwei Punkte erzielt, wird es wahrscheinlich nicht ausreichen. Er braucht diese Zahlen in einem 20-13-Spiel. WENN Sie ein Spiel mit wenigen Toren mögen, ist es eine Überlegung wert.

San Francisco 49ers

Brock Purdy (+325)

So hart der Schlag (fair oder nicht) Purdy auch einstecken musste, seit er im Finale der regulären Saison gegen die Ravens kämpfte, ein solider Super Bowl bringt ihn ins MVP-Gespräch. Alles, was kein Monsterspiel von CMC und Purdy ist, geht wahrscheinlich mit dem Preis vom Feld. Da er die meiste Zeit der Saison die Nummer 1 unter den QBs ist, wird das Rampenlicht für ihn nicht allzu groß sein.

NBC Sports berichtet über den Rest der NFL-Nachsaison, mit PFT Live, Simms Unbuttoned, Fantasy Football Happy Hour, Rotoworld Football Show, Bet the Edge und Brother from Another, die die neuesten Nachrichten und Top-Storys aus allen Blickwinkeln aufschlüsseln. Melodie PfauÖ NFL auf dem YouTube-Kanal von NBC Sportsoder wo immer Sie es bekommen Podcasts für die gesamte Berichterstattung über den Super Bowl LVIII und darüber hinaus.

Christian McCaffrey (+600)

CMC ist jedoch in der Lage, ein Spiel zu dominieren, und die 49ers könnten ihn brauchen, um an diesem Sonntag in Las Vegas zu gewinnen. Ja, Purdy war beim letzten Drive gegen Green Bay gut, aber McCaffrey war die meiste Zeit des Spiels die Quelle des Großteils ihrer Offensive – insgesamt 128 Yards mit zwei Touchdowns. Es ist kaum zu glauben, dass er nicht gewinnen wird, wenn er die 24 Ballkontakte, die er im letzten Spiel gegen Green Bay hatte, in den Schatten stellt.

***Wenn Sie an die 49ers glauben, sollten Sie darüber nachdenken, gegen McCaffrey zu spielen, um im Super Bowl den ersten Treffer (+650) zu erzielen. Dieser Preis wird sinken, wenn die favorisierten 49ers am Sonntag weiterkommen.

Brandon Aiyuk (+5000)

Genau wie die zuvor besprochenen Receiver benötigt Aiyuk eine Karriereleistung, um MVP zu werden. Gegen Green Bay machte er ein paar Fänge, wurde im Spiel aber nur sechs Mal ins Visier genommen. Geht das nicht in einem Team mit McCaffrey?

Detroit Lions

Jared Goff (+850)

Die Wahl des Volkes: Goff ist der Spieler, den viele Amerikaner gerne sehen würden, wenn er die Lions zu ihrem ersten Super Bowl-Titel führt. Die Quotenmacher bezweifeln jedoch, dass Detroit es in den Super Bowl schaffen wird, und sind auch nicht davon überzeugt, dass Goff der beste Spieler auf dem Feld sein wird, selbst wenn Motown die Lombardi Trophy gewinnt.

Weitere Informationen finden Sie unter: Die Lions glauben und hoffen auf den Sieg

Ammon-Ra St.

Detroits Energizer Bunny, der Wideout der Lions, sieht genügend Ziele und läuft jede Route im Spielbuch. Ein karriereprägender Tag ist möglich. Es ist unwahrscheinlich, aber es gibt Präzedenzfälle. Cooper Kupp überholte Matthew Stafford im Jahr 2022 und dominierte das Feld auf der Außenposition. Es war ein Spiel mit geringer Punktzahl und er nahm fast ausschließlich an der Kampagne teil, um das Spiel zu gewinnen. Wenn Amon-Ra St. Brown seine Zahlen – 92 Yards und zwei Touchdowns (23:20-Sieg) – erreichen kann und die Lions gewinnen, ist das möglich. Es ist nicht wahrscheinlich, aber es ist möglich.

Jahmyr Gibbs (+10.000)

Der Rookie-Runningback erzielte in der Divisional Round gegen Tampa Bay durchschnittlich acht Yards pro Carry und 10 Yards pro Empfang. Außerdem erzielte er ein Tor. Wenn Goff nicht überragend ist, was durchaus möglich ist, und Gibbs viel mehr als die 13 Ballkontakte erzielt, die er gegen die Bucs hatte, könnte er sich durchaus die MVP-Auszeichnung verdienen. Sicherlich ein klügerer Schachzug als Amon-Ra St. Brown.

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Defensivspieler aus einem dieser Teams als MVP auszuwählen, denken Sie zweimal darüber nach und wissen Sie, dass für einen Sieg des Defensivspielers zahlreiche Interceptions oder vollständige Dominanz entlang der Verteidigungslinie (z. B. mehrere Sacks, erzwungene Fummel usw.) erforderlich wären . MVP.

Der Wert für alle Kandidaten wird nach den AFC- und NFC-Meisterschaftsspielen an diesem Wochenende sinken. Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit und denken Sie über den Super Bowl-MVP-Markt nach, bevor es zu spät ist und die Quoten angepasst werden.

*Quoten mit freundlicher Genehmigung von DraftKings

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *